[BETA][Modul] FritzBox (Ersatz für FritzBox-Project)

Auch wenn eben gerade nicht viel Zeit…
Wer den quasi Ersatz von meinem alten FritzBox-Project testen möchte, kann dies ab sofort machen.
Es wird nur die aktuelle IPS Version 6.0 testing unterstützt

Vor der Installation beachten:

Falls das alte FritzBox-Project noch installiert ist:

  • Deaktiviert die ScriptTimer oder setzt deren Intervall hoch. Die FritzBox reagieren empfindlich auf zu viele Anfragen.
  • Schließt den Client-Socket vom Anrufmonitor in Symcon.

Vorbereitungen in der FritzBox:

  • Es wird dringend empfohlen einen eigenen Benutzer mit Passwort in der FritzBox anzulegen und mit folgenden Berechtigungen zu versehen (Anmeldung aus Internet sollte aus sein [*1])
  • Unter Heimnetz / Netzwerk / Netzwerkeinstellungen / weitere Einstellungen bitte folgende Einstellungen setzen (Neustart der Box nicht vergessen):
  • Falls nicht aktiv, den Anrufmonitor in der FritzBox aktivieren über ein angeschlossenen Telefon über #96*5*

Installation
Im Store über die Suche nach ‚FritzBox‘ zu finden.
image

Dokumentation und auch Screenshots folgen noch.
Vieles ist über die Verwendung von Discovery-Instanz, Konfigurator und den neuen Aktionen vielleicht auch selbsterklärend. Anderes eher nicht :stuck_out_tongue:

Wichtige Hinweise zur Einrichtung

  • Die Discovery-Instanz sucht nur lokale Geräte im lokalen Netzwerk.
  • In der durch die Discovery-Instanz angelegen ‚FritzBox-IO‘-Instanz ist der Benutzername (oder eMail-Adresse) und das Passwort einzutragen.
  • Benutzt zum anlegen der Instanzen auf jeden Fall den Konfigurator.
  • … ongoing

Fragen zum Funktionsumfang bitte noch zurückstellen, aktuell möchte ich die Zuverlässigkeit und Kompatibilität mit den diversen Modellen testen.
Somit hätte ich gerne Feedback zu den eingesetzten Geräten und welche Funktionen eventuell nicht funktionieren.

Weitere Hinweise

  • Für die Rückwärtssuche nach Rufnummern wird das Modul hier benötigt, oder ein eigenes Script
    [Modul] Rückwärtssuche von Rufnummern über das Internet
  • Das Modul enthält fast alle Funktionen des alten FritzBox-Project, teilweise aber mit anderen Leistungsmerkmalen.
  • Die vorhandenen IPS-Variablen können teilweise von versierten Anwendern übernommen werden, eine Anleitung bzw. Beschreibung zum vorgehen folgt.
    Michael

[*1]
Zugriff auf eine FritzBox über das Internet ist nicht möglich!
Siehe auch CallStranger Sicherheitslücke.
Zitat AVM:
...ist nicht betroffen, da UPnP dort nicht aus dem Internet erreicht oder genutzt werden kann.

6 „Gefällt mir“

Bekannte Probleme
Die Meldung
Error Fetching http headers
kommt gerne wenn die FritzBox überlastet ist.

Entweder wurden die Hinweise aus Beitrag 1 zu dem alten FritzBox-Project nicht umgesetzt, oder die Intervalle in den Instanzen sind zu klein.

Michael

Hier eine kleine ToDo-Liste als Ausblick in Richtung Release :slight_smile:
Fehler:

  • Fehler beim schalten der Zeitserver-Variablen.

Feldtest nötig:

  • WAN DSL Link
  • WAN Port Mapping (Cable = Okay, DSL = Feldtest nötig)

HTML-Tabelle fehlt:

  • File Share

Aktionen fehlen bei folgenden Instanzen:

  • IO (+ Device Config Instanz ?) für Aktion Reboot
  • WebDav Client

Unfertig / Fehlen:

  • Anrufbeantworter (fehlt komplett)
  • Wählhilfe (fehlt in Telephony, Realisierbarkeit noch nicht getestet)
  • Klingelsperre (fehlt komplett)

Später/Sonstiges:

  • Rufumleitungen und Anrufblockaden sollten einzeln per Liste konfigurierbar sein.
  • Instanz-Konfig Form prüfen / Anpassung fertigstellen (welche ? -_- Telefonie?)
  • IO oder Konfigurator sollte prüfen ob der Anrufmonitor der FritzBox aktiv ist, sonst einen Hinweis an User ausgeben in der Konfig (wo? IO / Anrufmonitor Instanz) ausgeben.
  • Hinweis in der Konfig der Anrufliste fehlt, das kein Intervall benötigt wird, wenn der Anrufmonitor aktiv ist.
  • Instanz-Funktionen für Zugriff auf die cached Daten des Telefonbuchs fehlt.
  • Host.xml wird aktuell nicht im Cache gehalten, sondern immer Auf Datenträger geschrieben.
  • Host Variablen sollten einzeln per Liste konfigurierbar sein.
  • Bei Host auto-löschen der Variablen sinnvoll? Wenn ja nur manuell zuschaltbar. Oder über eine Liste (siehe oben) abbilden.
  • Instanz-Funktion für Suche in Telefonbüchern.

Michael

1 „Gefällt mir“

Hi,
7590 mit InHaus 154.07.27 wurde erkannt und verbunden wenn ich den Connect-Dienst verwende.

Macht das Modul auch etwas mit Repeatern/APs?

Ralf

Offiziell nein, und mein steinalter Repeater geht nicht, der spricht nicht das benutzte Protokoll.
Ob neuere funktionieren oder auch nicht; dazu kann ich keine Aussage treffen. Ausprobieren :slight_smile:
Michael

1750 wird zumindest vom Discovery erkannt, mal sehen, was da so geht.

Hi,
erkannt werden meine 3000er auch aber bei der IO-Konfiguration kommt immer „Verbindung verloren“. Ich benutze das Mesh da dürfte es kaum Sinn machen die Repeater/APs zu beobachten.

Edit:
FritzBox Hosts war auch nach ca. 10 Minuten nicht fertig hatte aber 104 Hosts ausgelesen und 23 Aktive gefunden. Gleiches bei IP Verbindungen.
Bei einigen Instanzen bekomme ich:

Warning: Error Fetching http headers in /var/lib/symcon/modules/.store/de.nall.chan.fritzbox/libs/FritzBoxBase.php on line 335
 (Code: -32603)

P.S. ich hatte die Instanzen alle in einer Kategorie erstellt und da erschienen sie auch aber die Informationen waren in einer anderen Kategorie mit „unnamed object“.

Ralf

Das sehe ich genau so, da die Informationen ja eigentlich identisch sein sollten.

Bei mir knallt es beim „ALLE ERSTELLEN“ im Konfigurator:

Beim zweiten Versuch wurden fünf Instanzen angelegt, 13 nicht.
grafik

Die meisten konnte ich einzeln anlegen, bei zweien habe ich weiter Probleme:
grafik

und
grafik

mit der gleichen Meldung.

Aber die anderen Instanzen sind nicht schön benannt:
grafik

Hätte vielleicht schreiben sollen das alle erstellen keine gute Idee ist :slight_smile:
Da kommt bestimmt die Fritzbox mit der Flut an anfragen nicht hinterher.
Außerdem kann es bei Instanzen von DSL/Cabel zu Fehlern kommen, wenn die Box entsprechend Hardware nicht hat (also DSL Instanz bei Cabel Box).
Michael

Hast du die Instanzen manuell angelegt?
Weil der Konfigurator sortiert sie erstmal in eine Kategorie mit dem Namen des Box ein.
Hast du Screenshots von den unnamed Objekten?
Michael

Bei mir rauschen auch einige Fehlermeldungen durch das Log, z.B.:

28.06.2021, 10:52:07 | TimerPool            | Unnamed Object (ID: 52945) (RefreshState): 
Warning: 
Warning: Error Fetching http headers in /var/lib/symcon/modules/.store/de.nall.chan.fritzbox/libs/FritzBoxBase.php on line 335
 in /- on line 1
28.06.2021, 10:52:59 | TimerPool            | FritzBox UPnP MediaServer (RefreshInfo): 
Warning: 
Warning: Error Fetching http headers in /var/lib/symcon/modules/.store/de.nall.chan.fritzbox/libs/FritzBoxBase.php on line 335
 in /- on line 1
28.06.2021, 10:53:00 | TimerPool            | FritzBox WLAN 1 (RefreshState): 
Warning: 
Warning: Error Fetching http headers in /var/lib/symcon/modules/.store/de.nall.chan.fritzbox/libs/FritzBoxBase.php on line 335
 in /- on line 1

Das war ein guter Tipp, meine Hardcopy ist oben, aber ich habe die mal alle gelöscht, da sie mehrfach da waren.

In der Kategorie gibt es einiges mehr.

Moin Michael,
ja ich habe die Instanzen einzeln, von Hand angelegt. Anbei ein Screen-Shot. Rein soll es in die Kategorie Netzwerk/7590 neu und gelandet ist es in Home.

Ralf

Ganz langsam konnte ich jetzt fast alle Instanzen anlegen. Geräteinformationen wirft beim Anlegen einen Fehler, der auch von einigen existierenden Instanzen zyklisch kommt.

Nach dem Fehler wird dann eine Instanz mit „Unnamed …“ angelegt.

28.06.2021, 11:43:57 | TimerPool            | Unnamed Object (ID: 22988) (RefreshState): 
Warning: 
Warning: Error Fetching http headers in /var/lib/symcon/modules/.store/de.nall.chan.fritzbox/libs/FritzBoxBase.php on line 335
 in /- on line 1

Außerdem sind die Instanzen
Dateifreigabe
Online-Speicher
WAN DSL-Verbindung 1

ohne irgendwelche Variablen darunter.

Ja, da gibt es nur Aktionen und Instant-Funktion zu.
Bei DSL wäre mir ein dump aus dem Debug sehr hilfreich, beim übernehmen der Konfiguration/ Aktualisierung.
Michael

Hi,
da scheinen bei mir Striche verkehrt herum zu sein:

28.06.2021, 12:22:37 |               Filter | .*"EventSubURL":"\\/igd2upnp\\/control\\/WANDSLLinkC1".*

Ralf

dump.txt (8,7 KB)

Die Instanz stand auf IDG, davon ist der erste Teil. Ich habe dann auf IDG2 umgestellt, davon ist der zweite Teil.

Hi,
bei der Hosttabelle fände ich Name und Verbindung linksbündig und IP+MAC monospaced eleganter.

Ralf