[Modul] VELUX KLF200

@Nall-chan Dürfte ich gleich noch einen Wunsch äußern? Könntest Du eventuell noch eine Variable einfügen die den jeweiligen Zustand andersherum ausgibt. Irgendwie macht nach meiner Meinung (so macht es auch Homekit) die Angabe „Das Fenster ist zu 52% geöffnet“ mehr Sinn als momentan „Das Fenster ist zu 47% geschlossen“. Vielleicht auch als Option in der Instanz, so könnte das jeder nach seinen Vorlieben wählen.

LG Tom

Anpassungen dafür sind selber über das kopieren vom Profil und dem Anhang .Reversed am Namen vom Profil umzusetzen. Allerdings wird dann das Icon vermutlich falsch bei dir sein.
Siehe hier:
https://www.symcon.de/service/dokumentation/komponenten/icons/

Adaptive Icons orientieren sich dabei anhand der im Profil eingestellten Min/Max Werte. Diese werden als 0%-100% gehandhabt. Soll es als 100%-0% gehandhabt werden, muss ein „.Reversed“ im Profilnamen angegeben werden.

Ich habe mich da an den Symcon Standard gehalten → sonst musst du schauen ob es an HomeKit liegt (nutze ich nicht).
Michael

Vielleicht sollte ich die Fehlerbehandlung umbauen ^_^.
Es kommt das hier vom GW zurück:

node has stopped in another position than expected

Ich vermute mal das hier die (Positions)Werte einfach falsch sind.
Allerdings weiß ich noch nicht wie ich das rausbekomme.

Wollte ich schon lange mir angesehen haben. Irgendwo habe ich auch Dumps dazu :smiley:

Vermutlich gar nicht, weil der Sensor eine höhere Prio hat.

Hier habe ich wohl die Ursache gefunden; allerdings noch keine Lösung parat.
Michael

Die Änderung des Profils ändert an der Ausgabe nichts. Geht das überhaupt bei Integer?

Tom

Welche Ausgabe? Die bei homekit? Keine Ahnung, aber bei Alexa und Assistent funktioniert das so.
Sonst dort im Thema melden.
Michael

Nein es geht mir rein um die Werte in IPS. Die möchte ich gedreht, um dann den Wert verständlicher ausgeben zu können.

Tom

Symcon Standard ist 100% = geschlossen. Es gibt keine Instanz wo dies einstellbar ist.
Für die Sprachassistenten sind die Profile ausschlaggebend.
Michael

Hallo zusammen,
seit ein paar Tagen stürzt mein Symcon täglich ab.
Dem Absturz vorraus geht immer diese Meldung im Log:

Warning:
Notice: Zeitüberschreitung. in /var/lib/symcon/modules/.store/de.nall.chan.velux/KLF200Gateway/module.php on line 536

Notice: Zeitüberschreitung. in /var/lib/symcon/modules/.store/de.nall.chan.velux/KLF200Gateway/module.php on line 380

Aus irgend einem Grund kann sich Symcon nicht auf das KLF200 Gateway anmelden.
Das Gateway ist mit Strom versorgt und der Zugriff per WLAN funktioniert einwandfrei.
Ich habe weder etwas am am KLF noch im Symcon geändert.

Nach 5 oder 6 Anmeldeversuchen am Velux Gateway hängt sich mein Symcon wieder auf.
Nach dem Neustart genau das gleiche.

Ich habe die Schnittstelle nun deaktivert.
KLFGateway

Hat jemand eine Idee woran das liegt?
Wochen vorher lief das einwandfrei, siehe mein vorheriger Post.

Grüße
Daniel

Bei Abstürzen müsstest du dies hier mal probieren: Debugging für Experten (Raspberry Pi, Linux, SymBox)

paresy

Das liegt leider am KLF.
Wenn ca 10-15 Minuten keine Daten ausgetauscht werden hängt sich die Schnittstelle vom KLF auf. Da hilft nur Stecker ziehen.
Ich will schauen ob ich da etwas verbessern kann, aber abstellen kann das leider nur VELUX.
Michael

Habe gerade die Instanz zum KLF wieder aktiviert. Verbindung konnte sofort hergestellt werden, mir unklar warum? Das KLF hatte wohl gerade einen guten Moment :wink:

Wie gehe ich in Zukunft vor, wenn das Symcon keine Verbindung zum KLF bekommt?

  • Instanz deaktivieren
  • KLF vom Strom trennen und neu verbinden
  • Instanz aktivieren

habe ich das so richtig verstanden?

KLF Neustarten sollte eigentlich reichen…
Unabhängig von deinem Symcon Absturz Problem zumindest.
Michael

Gern kann ich hier testen um das Problem zu finden.

Tom

Hallo Leute ich hätte mal eine Verständnisfrage.
Ich möchte Somfy IO Antriebe über Symcon ansteuern.
Die Idee hatte ich schon vor einiger Zeit, hab mich damit aber dann erstmal nicht näher beschäftigt aufgrund andere Baustellen.
Damals hab ich nur gelesen das es über das KLF200 wohl gehen sollte.
Ist das so korrekt?
Für das ansteuern meiner RTS Antriebe nutze ich das Mediola V5 Gateway.
Von Velux gibt es jetzt auch noch das KIG 300 womit man wohl IO steuern kann.
Hat jemand eventuell damit schon Erfahrung gemacht und es an Symcon angebunden?

Gruß Marius

Bitte solche Themen losgelöst von einem Support Thread stellen.
Hat ja nichts mehr mit dem KLF200 Modul zu tun.

Das passt hier rein, aber leider kann ich dir da nicht helfen; habe keine eigene Hardware.
Eventuell hat aber einer der anderen User hier dazu mehr Informationen.
Michael

Da es in den letzten Tagen wieder viel Regen gab, hat der Regensensor die Fenster geschlossen. Wenn in der Zeit, in der der Sensor das Fenster blockt, eine weitere Aktion durch das Modul kommt, stürzt die Verbindung zum Gateway ab. Der Socket zeigt einen Fehler. Das ist so reproduzierbar. Könnte hier eventuell etwas geändert werden?

LG Tom

Hallo zusammen,

seit einigen Tagen funktioniert einer meiner 5 Rollos die ich über das KLF200 ansteuere nicht mehr. Ich habe die Instanz schon gelöscht und neu erstellt, leider ohne Erfolg. Wenn ich mich über WLAN auf das KLF verbinde kann ich den Rollo fahren. Somit ist die Reichweite i.O. (sind auch nur 4 Meter)
Folgendes Log bekomme ich wenn ich den Rolle fahre möchte:
04.08.2021, 14:16:50 | TRANSMIT | C0 00 45 03 00 03 07 01 03 00 00 00 D2 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 01 03 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 90 C0

04.08.2021, 14:16:50 | RECEIVED | C0 00 06 03 01 03 07 01 01 C0

04.08.2021, 14:16:51 | RECEIVED | C0 00 17 02 11 03 02 00 00 D2 00 F7 FF F7 FF F7 FF F7 FF 00 00 85 32 00 00 60 C0

04.08.2021, 14:16:51 | RECEIVED | C0 00 10 03 02 03 07 01 03 00 00 00 02 01 06 00 05 00 17 C0

04.08.2021, 14:16:51 | RECEIVED | C0 00 10 03 02 03 07 01 03 00 00 00 00 01 20 00 05 00 33 C0

Folgende Fehlermeldung:

04.08.2021, 14:28:36 | FlowHandler | Kann Daten nicht zur Instanz #49327 weiterleiten:

Notice: Die Ausführung ist fehlgeschlagen. in /mnt/data/symcon/modules/.store/de.nall.chan.velux/KLF200Node/module.php on line 693

RESULT:

Die Verbindung zum KLF scheint zu funktionieren, da der Konfiguration alle 5 Rollos erkennt und ich die anderen 4 auch fahren kann.

Hat jemand eine Idee dazu?
KLF-FW 0.2.0.0.71.0

wurde der Fehler behoben? Ich bin aktuell dabei eine KFL200 für meine 4 Velux zukaufen. Lauft das sonst einwandfrei oder gibt es schon was aktuelleres?

Danke
Alex :slight_smile:

Ich setze das Modul ohne jegliche Fehler ein.

Dito. Bei mir macht es auch was es soll. Bin sehr zufrieden.