[Modul] [BETA] JSLive - animierte Javaskript Anzeigen für IP-Symcon und IPSView

ja, jetzt geht’s. Danke

hardlog

Hallo, Spitzenmodul!!!
Ich hätte das mal eine Frage zum Gauge: ist es möglich die Min/ Max Werte über eine Variable vorzugeben, dynamisch zu ändern?
Anwendung: Visualisierung Temp Hot End 3D Drucker… bei jedem Filament eine andere Endtemperatur…
Gruß Michael

1 „Gefällt mir“

Coole Idee!
Lässt sich auch in anderen Situation nutzen.
zB nutze ich eine vertikale Gauge als „Thermometer“ Anzeige. Der lange Bereich ist aber nicht mehr so gut abzulesen von -20 bis +35 Grad. Da wäre es cool wenn man zB bei Temps über oder unter 0 dann eine -20 bis 0 Grad (oder +5 Grad) und im Sommer zB eine 0 - 35 Grad Anzeige hat.

Dito bräuchte es aber dann eine Lösung für zB die „Highlights“ die ja dann auch zum Min Max Wert passen müssten. Daher fürchte ich mal ist das nicht ganz so trivial.

Ggf. ist ein Workaround dass man sich die Gauge kopiert und eben mehrere nutzt, zB je Filment zeigt man die passende Gauge an (in IPS View wäre es jedenfalls recht leicht so ein/auszublenden).

Cheers Seppm

ich schau mal ob wir da etwas (expert einstellung) einbauen können.

Super, dass ich das was lostreten konnte :innocent:.
Natürlich gibt es da 1000 Anwendungen für, optimal alles was fix ist alternativ auf eine Variable legen… aber man kann ja erst mal kein anfangen :slight_smile:
Danke!

Geht das denn so überhaupt mit den min/max Werten?
Ich hatte bei mir bemerkt, das wenn ich die minus und plus Werte nicht gleich groß habe, der Zeiger nicht genau dem Wert entspricht?
Oder habe ich da eine Einstellung übersehen?

Übrigens danke für das tolle Modul und Funktionswünsche hätte ich auch noch reichlich :smiley:

Vg,
Doc

Wenn ich mich jetzt nicht täusche, dann sind das die „Exakt Ticks“.

Cheers Seppm

Das kann sein, das hatte ich noch nicht getestet.
Bin noch der Gauge-Anfänger :smiley:

Danke u. viele Grüße,
Doc