IP-Symcon 6.3 (Testing)

Anleitung zum Wechseln auf den Testing-Kanal gibt es hier: Update-Kanäle

Downgrade Möglich: Ja, die Settings ist zur 6.2 kompatibel

Highlights

  • Im Archiv können Daten automatisch ausgedünnt werden
  • Bar/Line/Bool Graphen können alle miteinander im Diagramm kombiniert werden
  • Unterstützung für den neuen IPSViewDesigner/IPSWorkflows
  • BACnet Server (Beliebige Variablen können im BACnet zur Verfügung gestellt werden)

Allgemein

  • Neu: Verbesserte Sicherheit: Auch bei Anmeldungen über Localhost wird ein Kennwort erfordert, sofern der Fernzugriff aktiviert ist. Dies betrifft insbesondere Windows User, die nun ggf. ein Kennwort eingeben müssten.
  • Neu: Neue Version der IPSWorkflows wird unterstützt
  • Neu: Neue Version vom IPSViewDesigner wird unterstützt
  • Neu: Besserer Hinweis, wenn IP-Symcon initial von extern eingerichtet werden soll
  • Neu: Intern auf std::filesystem und std::variant (von C++20) umgestellt
  • Neu: Windows Installer setzt die IP-Symcon Version in den Datei-Eigenschaften
  • Neu: Windows Version kann auch unter Windows 10 (ARM64) installiert werden (ohne Gewähr und Support!)
  • Neu: Bibliothek zum Berechnen von Datum/Uhrzeit ausgetauscht
  • Neu: Bibliothek zum Lesen/Schreiben der php.ini ausgetauscht
  • Neu: Intern wurde alles auf Int64 umgestellt. Dadurch können Int64 Werte (insbesondere KNX DPT 29.x) vollständig dargestellt und archiviert werden. (Benötigt ein 64-Bit System. d.h. nicht für Raspberry Pi 32 Bit verfügbar. Dort ist zumindest PHP weiter auf 32 Bit limitiert)
  • Neu: Spezialschalter CompatibilitySloppyUTF8 der standardmäßig an ist, um die Konvertierung von nicht UTF-8 Konformen String wie bisher durchzuführen
  • Neu: CC_GetTrafficCounter um den exakten Verbrauch vom Connect Dienst der 24 Stunde Periode zu ermitteln*
  • Neu: IPS_GetKernelDirSpace, um den freien Speicherplatz vom Datenlaufwerk anzuzeigen
  • Fix: Bessere Fehlermeldung im Logfile/Lizenz Ändern Dialog, wenn Subskription aufgrund einer veralteten Lizenz nicht ermittelt werden kann.
  • Fix: Bessere SSDP Suche unter Windows mit mehrere Netzwerkadaptern
  • Fix: Bessere Fehlermeldung, wenn Icons von defekten Skins nicht geladen werden konnten

Archiv

  • Neu: Ausdünnen der Werte ist verfügbar!
  • Fix: Archiv: Datei wird unter Windows mehrfach versucht umzubenennen
  • Fix: Beim Entfernen aller Variablen aus dem Archiv wurde dies nicht korrekt abgespeichert

Geräte

  • Neu: BACnet Server (Beliebige Variablen können im BACnet zur Verfügung gestellt werden)
  • Neu: KNX: DPT 1.024, 8.012, 12.1200, 12.1201, 13.1200, 13.1201, 13.016, 14.1200, 14.1201 hinzugefügt
  • Neu: Eltako FWWKW71L
  • Neu: Update Button in Konfiguration für OneWire, ModBus/Siemens Instanzen
  • Neu: I/O SSE: SSL-Zertifikat Prüfung kann deaktiviert werden
  • Neu: LCN Konfigurator zeigt Seriennummer, Firmware und Hardware an
  • Neu: LCN Quitterungen werden strikter erwartet/ausgewertet
  • Neu: Z-Wave: PHP-Befehle ZW_RequestPriorityGroup, ZW_UpdatePriorityGroup und ZW_UpdatePriorityReturnGroup
  • Fix: BACnet: String im UCS-2 Format werden korrekt konvertiert
  • Fix: KNX: Einige Profile waren nicht korrekt UTF-8 kodiert
  • Fix: HomeMatic: Bessere Fehlermeldung beim Verbindungsaufbau
  • Fix: KNX Konfigurator funktioniert korrekt, auch wenn nicht unterstützte DPTs in der XML existieren
  • Fix: Kleine Anpassung den WebHooks, sodass diese mit OCPP kompatibel sind
  • Fix: SSE: Accept Header wird korrekt auf text/event-stream gesetzt, sodass z.B. die Hue Bridge kein application/json sendet
  • Fix: RegisterVariable: Interne Warteschlange wird auf 512kB limitiert

WebFront

  • Neu: Bar/Line/Bool Graphen können alle in einem Diagramm kombiniert werden
  • Neu: Exakte Werte können via Hover auch für HD/RAW Werte abgelesen werden
  • Neu: IE11 wird nicht mehr korrekt unterstützt und wird als inkompatibler Browser identifiziert
  • Fix: Legende vom Graphen mit gleicher MedienID aber anderem Offset werden korrekt getrennt

Konsole

  • Neu: Module Store überarbeitet
    • Badge am Module Store Icon, falls es Updates gibt
    • Meta-Kategorien für „angesagte Module“ und andere
    • Testing-Kanal
  • Neu: IPS-Views und Workflows können direkt in der Konsole erstellt und bearbeitet werden
  • Neu: Optimiere Dialog zur Aktionsauswahl
  • Neu: Button um Mitteilungen im Status-Tab zurückzusetzen
  • Neu: In Objektauswahlfeldern kann bei sicherer Verbindung (HTTPS oder Pro Konsole) via Strg + C eine ObjektID kopiert und via Strg + V eingefügt werden
  • Neu: Werden im Module Store Module in anderer Sprache gefunden, können diese nun dargestellt werden
  • Neu: Beim Springen zu einem Objekt wird die Auswahl im Objektbaum nur aktualisiert, falls das Objekt noch nicht ausgewählt wurde. So bleibt eine mögliche Mehrfachauswahl erhalten
  • Neu: Scrolle beim „Gateway ändern“-Dialog zum aktuell ausgewählten Gateway
  • Neu: „Gateway ändern“-Dialog leicht visuell überarbeitet
  • Neu: Erhöhe Performance durch Verwendung von Lizenz- und Serverdaten aus dem Snapshot anstatt immer wieder anzufragen
  • Neu: Erhöhe Performance des Status Widget
  • Neu: Bessere Fehlermeldung, wenn nach der Lizenzänderung ein erneutes Einloggen notwendig ist
  • Neu: Dialog für Spezialschalter verbessert (Zeigt nicht übernommene Änderungen und Standardwerte an)
  • Neu: Meldung, falls der Speicherplatz knapp wird
  • Fix: Werden alle Dialoge geschlossen, beispielsweise von einem Konfigurator in einem Popup, so können diese wie vorgesehen danach wieder geöffnet werden
  • Fix: Bei Listen in Dialogen wird nun die Scrollposition korrekt initialisiert und es kommt nicht zu „leeren“ Listen
  • Fix: Da Firefox die Clipboard-API im Browser nicht vollständig unterstützt, wird dies nun überprüft und die Fehlermeldung entsprechend angepasst
  • Fix: Bei langen Strings wird der Variableninhalt im Dialog zum Variable bearbeiten nicht mehr doppelt angezeigt
  • Fix: Beim Bewegen eines Elements per Drag & Drop stellt der Zeiger nun korrekt dar, dass es sich um eine Bewegen-Aktion und nicht um eine Kopieren-Aktion handelt
  • Fix: Bei einer Anpassung der Graphenreihenfolge in einem Diagramm wird dies korrekt abgespeichert
  • Fix: Die Standardaktion wird nicht mehr modifiziert, wenn dies nicht explizit im Dialog getan wird
  • Fix: Zeige keine Warnung im Visualisierungs-Widget, falls keine Lizenz gesetzt ist
  • Fix: Wird ein Ereignis erstellt, wird wie erwartet im Objektbaum dahin gesprungen
  • Fix: Wird eine Liste oder ein Baum erneut geöffnet, wird die aktuelle Scrollposition aktualisiert. Dies verhindert den Fehler, dass die Profilauswahl unter bestimmten Umständen leer war
  • Fix: Wird bei zyklischen Ereignissen das Tagesmuster angepasst, so werden auch dazugehörige Änderungen korrekt übernommen, auch wenn die Standardeinstellungen beibehalten werden
  • Fix: Fordere nur eine Reaggregation aufgrund von veränderter Ausdünnung, wenn entsprechende Einstellung tatsächlich angepasst wurde
  • Fix: Verhindere kosmetische Fehlermeldung im Profildialog
  • Fix: Verhindere Fehler, beim duplizieren von Profilen und direktem Löschen von Assoziationen
  • Fix: Verhindere Fehler beim initialen Rendern eines Objektbaums unter Firefox

Pro-Konsole

  • Neu: Kleine Anpassungen für den neuen IPSViewDesigner

PHP-SDK

  • Neu: SelectValue Element (SelectValue — IP-Symcon :: Automation Software )
  • Neu: Feld „discoveryInterval“ für Configurator ermöglicht eine Einschränkung der automatischen Gerätesuche
  • Neu: Standardwert für SelectObject und dessen Derivate ist nun 1, also „Nichts ausgewählt“
  • Fix: Existiert das Ziel in einem SelectAction nicht mehr, so wird dies passend dargestellt
  • Fix: Zeige SelectColor in List oder Tree über dem Grau der ausgewählten Zeile an

SymOS

  • Neu: Kernel auf 5.10.110 aktualisiert
  • Neu: SymOS: Einrichten der Lizenz speichert das Lizenzdatum und zeit es bei „Lizenz anzeigen“ an
  • Neu: Aktuelle IP-Adresse kann über Support → System anzeigen angefragt werden

Revision: adf871b27635

  • Neu: Der Docker Tag testing ist ab sofort als Multi-Arch Image für amd64, arm64 und armhf verfügbar
  • Neu: GetValueFormatted/GetValueFormattedEx geben den unformatierten Wert auch ohne Profil zurück
  • Neu: Neue Aktion für den Ablaufplan zum Nachführen den Wochenplan-Ereignisses
  • Neu: Neue Aktion zum Senden von Push-Nachrichten mit Inhalt aus einer Variable
  • Fix: HomeMatic: Senden von String Werten die mit { anfangen aber kein JSON sind, sind wieder erlaubt (seit 6.3)

Archiv

  • Neu: „Ausdünnen“ wurde zu „Verdichten“ umbenannt (seit 6.3)

WebFront

  • Fix: Erkennung der Achse auf der rechten Seite korrigiert (seit 6.3)

Konsole

  • Neu: Variablendialog zur Verdichtung wurde optimiert (seit 6.3)
  • Fix: Liefert ein Konfigurator oder eine Discovery Instanz bei der Gerätesuche ungültige Werte, löst dies keinen Fehler aus
    Aktionen:
  • Fix: Aktionen mit potentiell nicht gesetzten Objekten, z.B. Push-Nachrichten, werden wieder korrekt formatiert

PHP-SDK

  • Fix: Wird ein Icon im SelectIcon ausgewählt, wird wie vorgesehen die „Änderungen übernehmen“-Zeile eingeblendet
  • Fix: Bessere Fehlermeldung, wenn eine verschachtelte Liste kein gültiges JSON ist
  • Fix: Verschachtelte Listen haben nun in PHP-Funktionen wie vorgesehen Zugriff auf $id

Revision: 9450d5e38285

Archiv

  • Fix: Verdichten: Verhindere doppelte Überlaufwerte bei Float Variablen (seit 6.3)

Konsole

  • Fix: Einige Konfigurationsformulare konnten seit dem letzten Update nicht geöffnet werden (seit 6.3)
  • Fix: Unter Firefox wurden Listen in seltenen Fällen leer dargestellt und erst beim Scrollen aktualisiert

SymBox

  • Fix: Seltene Absturzprobleme auf SymBox^neo seit dem letzten Update gelöst (seit 6.3)

Revision: 8f9d6bf81b9d

  • Neu: SSE: Unterstützung für fragmentierte Events

Konsole

  • Neu: Wird mit dem Schnellfilter im „Instanz erstellen“-Dialog nichts gefunden werden, kann direkt der Module Store geöffnet werden
  • Neu: Werden keine Module im Module Store gefunden, zeige einen passenden Text an

PHP-SDK

  • Fix: Soll ein PopupAlert geöffnet werden während der Tab mit der Instanz nicht aktiv ist, wird das Popup erst geöffnet sobald der Tab wieder aktiv wird

Archiv

  • Fix: Bei einem Neustart konnten aktuelle Aggregationsdaten von Variablen mit Standardaggregation leicht abweichen. Dies wurde behoben.
  • Fix: Alle Archiv-bezogenen Dateioperationen werden mehrmals versucht, um Timing Probleme mit Backup-Software unter Windows zu umgehen.

Revision: d4fdce2e6aa8

  • Fix: Umbau vom SSE Client war im letzten Release nicht ganz korrekt (seit 6.3)
  • Fix: OZW: Bei mehreren Geräten konnten die DataPoint Instanzen dem falschen Splitter zugeordnet werden
1 „Gefällt mir“

Revision: da8899de1275

  • Fix: Archiv: Ablaufplan Aktion konnte Werte für die Jahresaggregation nicht korrekt abrufen
  • Fix: SVG: Werte-Overlays waren für einige Diagramme mit Achse auf der rechten Seite vertauscht

Konsole

  • Neu: Sofern im „Instanz erstellen“ Dialog im Filter etwas gesucht aber nichts gefunden wird, schlagen wir eine Suche im Module Store vor
  • Fix: PopupAlert wird nur geöffnet, wenn der jeweilige Tab geöffnet ist
  • Fix: Mehr Informationen, wenn die „Timestamp is missing“ Fehlermeldung kommt
  • Fix: Bei Schalten im TestCenter (z.B. bei LCN) konnte dies immer wieder hin und herschalten (seit 6.3)

Revision: 11c6bf7c9f4d

  • Neu: Das Tray-Icon unter Windows öffnet bei Doppelklick die Pro Konsole. Der Verbindungsassistent ist separat im Kontextmenü verfügbar
  • Fix: Das Tray-Icon unter Windows sollte nicht mehr verschwinden
  • Fix: OZW: Setze Wert auf 0, falls ---- empfangen wird (anstatt einer Fehlermeldung im Logfile)
  • Fix: KNX: DPT 16.x konnte UTF-8 Werte nicht korrekt empfangen (seit 6.3)

Konsole

  • Neu: Zeige Hinweis, falls einer der DebugDisable* Spezialschalter aktiv ist
  • Neu: Bei Diagrammen kann angegeben werden, ob ein Chart standardmäßig aktiv sein soll
  • Fix: Speicherplatzwarnung hat auch ein absolutes Limit (seit 6.3)