Hoymiles Wechselrichter Limit Active Power per Modbus

Hallo,
ich habe einen Hoymiles Wechselrichter HM-600 im Einsatz und eine DTU-Pro dazu.
Die DTU-Pro wird benötigt, damit man per Modbus mit dem Wechselrichter kommunizieren kann.
Werte auslesen usw. funktioniert soweit auch prima.
Nur bei der Limit Active Power komme ich nicht weiter.
Die komplette Anleitung der Modbus Register kann man hier einsehen.

Mir geht es konkret um das hier


Wenn ich Function Code 0x05 schreibe kann ich nur 1 bit schreiben.
Laut der Register Tabelle kann man Werte von 2-100 % schreiben.
Kann mir da jemand der sich mit Modbus gut auskennt auf die Sprünge helfen?