Sma semp

SMA bietet ein neues Interface „Simple Energy Management Protocol“ zur Steuerung des Stromverbrauchs mittels des Sunny Home Managers vor.
http://www.photovoltaikforum.com/download/file.php?id=43397
Mit diesem TCPIP basierten Protokoll und einem selbst programmierten Gateway soll es nun auch möglich sein, Geräte abhängig der PV Erzeugung zu steuern.
Ich sehe hier eine interessante Möglichkeit, Verbraucher die per IP-Symcon steuerbar sind mittels des SMA Sunny Home Managers passend zum PV Erzeugungsprofil und der Wetterprognose optimal einzuplanen.

Nur wie integriert man diese Gateway Funktion (HTTP Webservice) ins IP-SYmcon ?

Servus

ich kann dir zwar jetzt nix unmittelbar zu dem SMA Teil sagen, aber die Funktionalität „Geräte abhängig vom PV Angebot zu steuern“ hab ich bei mir eben implementiert, bzw. bin ich gerade dabei. ( hab einen China Wechselrichter, da war es leicht)
An entsprechendem Erfahrungsaustausch bzw. Austausch über die Steuerungslogiken bin ich sehr interessiert.

gruß
bb

Auch wenn das Thema schon etwas älter ist… hat da jemand etwas gemacht? Ich würde gerne die Kommunikation von meiner Mennekes Amtron Xtra Wallbox auslesen, aber außer dem SEMP-Protokoll und einer Konfigurationswebseite hat sie keinerlei Schnittstellen.