Shelly App > neue Geräte lassen sich nicht mehr einbinden

@all,

ich habe 6 neue Shelly PLUG S aber keins lässt sich mehr über die App einbinden.
Das jeweilige Gerät wird gefunden aber es bliebt bei: „Ausstehende Verbindung“
Hat jemand einen Tipp für mich?

MST


Hmmm,

ich nutz(t)e die Shelly APP bisher nur für die Ersteinrichtung - danach nur per HTTP Ansteuerung.
Das letzte Shelly (UNI) Device tauchte dort auch nicht auf, ließ sich aber via Portscanner (weil DHCP) auf diesem Wege ermitteln und danach separat konfigurieren.

Muss/wird nicht das gleiche Probleme sein, aber bis Du eine bessere Lösung hast - give it have a try :wink:

LG Tom

Gebe dem Gerät mal eine IP-Adresse außerhalb des DHCP Bereiches, dann sollte es funktionieren.
Ergänzung den Shelly auch mit der Stromversorgung verbinden.

… es geht nur so:
PC > WLAN USB Stick > mit dem Shelly verbinden IP: 192.168.33.1 > WIFI Mode Client eintragen > MQTT eintragen - > InstanzID erstellen > Test: Schalten > Klack > fertig :raising_hand_man:

image


image

Hi Michael,
so ist es hier auch, habe gerade eine Test UV für Kai aufgebaut. Die Shelly App hab ich gleich gelassen(ging nicht), und alles per iPhone Wlan und Browser gemacht. PC mit Wlan Stick war mir zu aufwändig.

Ich war überrascht, wie einfach es damit ging.
Klar, mit einem Handy oder Tablet geht es auch, aber mit Maus und Tastatur geht es flotter :slightly_smiling_face: