Probleme eibmarkt KNX IP Schnittstelle mit Unifi Switch

Ein eigenartiges Problem plagt mich, kennt das jemand?
Ich habe meine ZyXEL Switch gegen Unifi (USW-Pro-48-POE) ausgetauscht. Seither habe ich keine stabile Verbindung mehr zu KNX über die eibmarkt Schnittstelle (N000401). Wenn ich zwischen Unifi Switch und Schnittstelle einen beliebigen Switch hänge, geht alles wie erwartet. Ich schliesse daraus, dass es ein ‚Hardware‘ Problem ist mit dem Port?

Hat jemand ein Idee?

Danke und liebe Grüsse, kjb

IGMP snooping ausschalten. Igmp snooping und knx verträgt sich nicht, so meine erfahrung.

Danke für den Tip, ist aber leider schon ausgeschaltet :confused:

ich nehme mal an du hast den KNX IP Router im gleichen Netz wie die restlichen Geräte? Hast Du Sonos und oder IPTV ( also eher sowas wie Magenta mit Multicast nicht Unicast-Streaming wie Netflix)?

Ich packe KNX immer in ein separates VLAN und schalte darin das Snooping aus. Für den Rest dann wieder Snooping einschalten.

DHCP Snooping würde ich für das KNX auch auslassen (alles was Datenpakete prüft muss aus sein)

P.S. Bin nicht der KNX Crack, mein wissen darüber ist aus der Industrie und schon ca 5 Jahre her. Aber damit bin ich super gefahren.

Ich würde den Port mal auf FIX 100-Full, oder 10-Full, oder 10-Half oder was auch immer die Schnittstelle kann einstellen.

Danke für die Ideen. Hat leider nicht geholfen. Ich gehe davon aus, dass das eine unspezifische Inkompatibilität ist. Wenn ich einen 8-Port Lite Switch von Ubiquiti mit den gleichen Einstellungen wie der ‚Haupt‘ Switch dazwischenschalte funktioniert es, das macht für mich keinen Sinn ausser es ist eben kein systematischer Fehler. Vermutlich bei Gelegenheit die IP Schnittstelle ersetzen. Wäre vertretbar nach 12 Jahren klaglosem Dauerbetrieb.

Schön, dass Ihr Euch Zeit genommen habt für mein Problem, kjb

Nur mal so ganz doof. Das Patchkabel bzw. der kurze Weg Festinstallation sind definitiv in Ordnung?

1 „Gefällt mir“

Oh man, das Patchkabel hatte ich ausgetauscht, die knapp 3m Festinstallation aber nicht. Wenn ich direkt anschliesse von Switch zu IP-Schnittstelle geht es.
Also ist vermutlich das kurze Stück nur knapp genügend und die anderen getesteten Switch können das ausbügeln ausser der neue Unifi Switch.

Danke für den letzten Stupser!

LG, kjb

Läuft es jetzt zuverlässig?

Danke für die Nachfrage und den entscheidenden Hinweis.
Ja, keine Probleme. Neues Kabel eingezogen und alles ok.