[Modul] Zigbee2Tasmota

Hallo zusammen,
ist es möglich, anstatt Rules im Gateway zu erstellen, Zigbee-Commands bereits im IPS zu formulieren und dann abzuschicken ?

Grüße Frank

Die Möglichkeit besteht zur Zeit nicht mit dem Modul.

Grüße,
Kai

OK, schade … die Rules haben nämlich nur beschränkten Speicherplatz und die Steuerung über IPS wäre deutlich einfacher.
Ich habe festgestellt, dass die XIAOMI-Bewegungsmelder (ModelId":„lumi.sensor_motion.aq2“) nicht alle „Manufacturer“:„LUMI“ liefern. Ich habe auch keinen Weg gefunden, sie dazu zu bringen, die Information zu liefern (1 von 4 liefern diesen Wert). Das Modul meldet daher ständig einen Fehler. Kann man das deaktivieren ?

Das Problem kenne ich auch noch - habe bei Manufacture = null … hart LUMI reingepatched :innocent: :innocent: :innocent: Ruhe war!

interessant - wie hast du das gemacht ?

Ohh, bin ich vor kurzem wieder zurück auf Z2M und daher alles gelöscht :frowning:

Ich habe gerade schnell mal geschaut … ich GLAUBE es war in der Funktion „ReceiveData“ und da die Zeile …

$Device['Manufacturer'] = $ZbInfo['Manufacturer'];

geändert in …

$Device['Manufacturer'] = isset($ZbInfo['Manufacturer'])? $ZbInfo['Manufacturer']) : 'LUMI';

oder so ähnlich :slight_smile:

Gruß Heiko

@chrissiboy, ich würde dir auch empfehlen einfach mal Zigbee2MQTT auszuprobieren.
Man kann auch die Sonoff Bridge als Koordinator nutzen (Connect to a remote Sonoff ZBBridge | Zigbee2MQTT), ich habe es selbst aber noch nicht ausprobiert.

Grüße,
Kai

1 „Gefällt mir“

kann ich mal probieren - wobei mir noch nicht klar ist, was an Z2MQTT besser ist als an Z2Tasmota.

Grüße Frank

Leider bekomme ich nach dieser Änderung einen Ladefehler bei der Form …

$Device['Manufacturer'] = isset($ZbInfo['Manufacturer'])? $ZbInfo['Manufacturer'] : 'unknown';

Die Bedienung ist wesentlich einfacher über das Frontend von Z2M und das Modul ist um einiges besser.

Grüße,
Kai

9 Beiträge wurden in ein neues Thema verschoben: Zigbee2MQTT mit Sonoff Bridge

EDIT:
Heute Morgen waren alle Daten des Device vorhanden und ich konnte die Instanz erstellen, hat sich also erstmal erledigt, eine Erklärung warum das nun geht wäre natürlich hilfreich.

Hallo, habe mir für einen ersten Test den Lichtsensor MI light detection geholt. Im Zigbee2Tasmota Modul Pairing aktiviert und das Gerät erscheint ohne Gerätenamen, da ich neu im Zigbee Thema bin, weiß ich nicht ob es irgendwo eine Geräteliste gibt, welches Gerät unterstützt wird, ich habe mal das ZBInfo gemacht, evtl. kann mir Kai helfen?

17:32:34.290 CMD: zbinfo 0x3261
17:32:34.298 MQT: tele/Zigbee/SENSOR = {"ZbInfo":{"0x3261":{"Device":"0x3261","IEEEAddr":"0x54EF4410000EC365","ModelId":"lumi.sen_ill.mgl01","Manufacturer":"XIAOMI","Endpoints":[1],"Config":["I01"],"Illuminance":7782,"Reachable":true,"BatteryPercentage":100,"LastSeen":14,"LastSeenEpoch":1642609940,"LinkQuality":144}}}
17:32:34.301 MQT: stat/Zigbee/RESULT = {"ZbInfo":"Done"}
17:32:36.338 MQT: tele/Zigbee/SENSOR = {"ZbReceived":{"0x3261":{"Device":"0x3261","Illuminance":8451,"Endpoint":1,"LinkQuality":160}}}
17:32:46.315 MQT: tele/Zigbee/SENSOR = {"ZbReceived":{"0x3261":{"Device":"0x3261","Illuminance":7782,"Endpoint":1,"LinkQuality":157}}}

Die Instanz wird leider nicht erstellt "Nicht unterstützter Typ für Eigenschaft Model in der Konfiguration (Code -32603)