[Modul] Philips HUE

Ich habe endlich mit dem neuen Modul angefangen, es ist auch schon so gut wie fertig.
Das Modul läuft leider erst mit der kommenden IP-Symcon Version. Ihr müsst euch also noch ein wenig gedulden.

Aber ich wollte euch wenigstens den aktuellen Stand dazu mitteilen.

Grüße,
Kai

1 „Gefällt mir“

Das hört sich gut an - vielen Dank!

Guten Abend Zusammen,
wir haben zwei ZigBee-Leuchten zu einer verknüpft:

Dahinter liegen in der HUE-App zwei Lichtbänder, die wir gemeinsam immer schalten wollen:

Besteht die Möglichkeit die Bänder auch irgendwie in Alexa zu integrieren, um die Farben auszuwählen? Ich bekomme es irgendwie nicht hin. In den Scripten steht immer folgendes:

Vielen Dank im Voraus
Marcus.

Vermutlich fehlen den selbst angelegt Variablen aus dem ersten Screenshot die Aktions-Skripte, darum sind sie nicht schaltbar.
Deine Scripte zum schalten der Hue Variablen sollten aber nicht über ein Ereignis gestartet werden, sondern das schalten sollte direkt aus dem jeweiligen Aktions-Skript erfolgen.
Deine aktuelle Lösung ist hier sogar als schlechtes Beispiel dokumentiert:

Michael

Hallo zusammen, ich versuche mich zur Zeit an der Einbindung der neuen Hue Tap Dial-Schalter:

Angelernt habe ich diese an der Hue-Bridge; anschließend konnte ich diese über das Hue-Modul in Symcon importiert. Dabei werden zwei Instanzen angelegt.

Während die 4 Schalter problemlos über die Instanz „Hue Tap Dial Switch 2“ abgefragt werden können, gelingt es mir bislang noch nicht, das „Dial“-Rad abzufragen bzw. auszuwerten.

Hat jemand dieses Problem schon lösen können oder bedarf es - da die Schalter noch sehr neu sind - einer Aktualisierung des Moduls?

Dieses Modul wird nicht mehr gepflegt, da es ein neues Modul von mir geben wird, welches mit der neuenHUE API arbeitet, das funktioniert auch schon soweit.
Allerdings benötigt das Modul ein Feature der nächsten IP-Symcon Version, welche noch nicht veröffentlicht ist.
Du musst dich also noch ein wenig gedulden. :slight_smile:

Grüße,
Kai

Hallo @KaiS ,

vielen Dank für das Modul. Obwohl ich IPS schon seit rund 12 Jahren nutze, scheine ich hier aber etwas Hilfe zur Selbsthilfe zu benötigen:

Die Hue-Discovery-Instanz will par tout meine Hue Bridge nicht finden, obwohl ich vom selben Rechner aus (IPS läuft auf Windows) per Browser die HueBridge erreichen kann.

Welche Infos muss ich bereitstellen, damit mir geholfen werden kann?

Im Voraus vielen Dank für die Antwort.
VG

Ist die Bridge in einem anderen Netzwerk?

Grüße,
Kai

@KaiS : Nein

IP des Symcon-Rechners: 192.168.188.26 Netmask 255.255.255.0
IP der Hue-Bridge: 192.168.188.33

tracert 192.168.188.33 gibt aus:

Routenverfolgung zu 0017884ca223.fritz.box [192.168.188.33]
über maximal 30 Hops:

  1     2 ms     2 ms     2 ms  0017884ca223.fritz.box [192.168.188.33]

Ablaufverfolgung beendet.

arp -a 192.168.188.33 gibt aus:

Schnittstelle: 192.168.188.26 --- 0xb
  Internetadresse       Physische Adresse     Typ
  192.168.188.33        00-17-88-4c-a2-23     dynamisch

@KaiS : Nachdem ich obige ping- und arp-Befehle ausgeführt hatte, findet er nun die Bridge und es lässt sich alles einrichten. Vorerst also keine weitere Aktion erforderlich - mal abwarten, wie es sich in Zukunft verhält. Vielen Dank!

Moin Moin,

habe ne Frage zum Hue Modul. Die Bridge und Leuchten werden alle gefunden und auch sonst ist fast alles ok. Wenn ich für die Leuchten im Konfigurator Instanzen anlegen klappt das auch. Nun soll ich auch für die Räume Instanzen anlegen. Wenn ich diese auf „gesehen“ setze sind sie auch weg, kommen aber nach kurze wieder, sprich werden wieder angezeigt. Da Ganze wäre ja doppelgemoppelt…

Frage also: wie bekomme ich das hin, dass wenn die Räume auf „gelesen“ gesetzt sind, nichts wieder hochpoppt.

Gruß Michael

Das Modul wird nicht weiterentwickelt.
Es gibt bald ein neues, sobald es die neue IP-Symcon Version gibt. Da sollte das alles ohne Probleme funktionieren.
Das Modul ist auch ganz anders aufgebaut.

Grüße,
Kai

1 „Gefällt mir“

Der Thread hier ist ja schon durchaus etwas länger, habe leider beim Durchschauen nichts gefunden, man verzeihe mir die Frage, falls sie schon geklärt wurde:

image

Mein Log ist voll mit diesen Warnungen. Das ist zwar nicht sehr schlimm, aber irritierrend - zumal die beiden angeblichen „invaliden“ IDs zu zwei Devices gehören (ein Spot, ein Stripe), die erfolgreich in Symcon eingebunden sind und auch funktionieren. Wie bekomme ich die Warnung los? :sweat_smile:

2 Beiträge wurden in ein neues Thema verschoben: Schreibtischlampe dimmbar machen

Ich empfehle dir die neue Version vom Philips HUE Modul (https://community.symcon.de/t/modul-philips-hue-v2-neue-push-api/) zu testen.

Grüße,
Kai

Danke Dir, bin schon dabei, mir das genauer anzuschauen :+1:

Mir macht die Tatsache, dass im Rückkanal für Räume etc. Farbe/Farbtemperatur fehlt noch zu schaffen :thinking:

Das wird es so auch mit der neuen API von Philips HUE nicht mehr geben.
Zumindest habe ich dazu nichts gefunden.

Grüße,
Kai

Hallo zusammen,
von mir eine Frage zum Befehl
PHUE_EffectSet(52582, ‚Kerze‘);
Es gibt diesen Effekt in der HUE-App. Mit welchem String kann ich den Kerzeneffekt setzen?
Die Eingabe von ‚Kerze‘ funktioniert bei mir nicht.

Danke an Euch.

Ich kann das gerade leider nich prüfen, da ich keine angeschlossene HUE Bridge habe.
Aber ich würde dir empfehlen auch in Zukunft die neue Version des Moduls zu nutzen: https://community.symcon.de/t/modul-philips-hue-v2-neue-push-api/

Grüße,
Kai

Ok, Danke Dir - werde ich die Tage ausprobieren.