[Modul] Luftfeuchtigkeitssensor (Humitidy Sensor)

Hallo zusammen,

nach langer Zeit habe ich jetzt das Modul mal einer Renovierung unterzogen.

Hier das Changelog (v2.0.20210607):

  • NEU: Konfigurationsformular komplett überarbeitet und vereinheitlicht

  • NEU: Meldungsverwaltung überarbeitet, erweitert und vereinheitlicht

  • NEU: Schwellwert(Offset) kann über Webfront(RequestAction) gesetzt bzw. manipuliert werden

  • NEU: Funktionen THS_Threshold und THS_Duration wegen Verwendung von IPS_SetProperty entfernt

  • FIX: Übersetzungen nachgezogen

  • FIX: Interne Bibliotheken überarbeitet und vereinheitlicht

  • FIX: Debug Meldungen überarbeitet

  • FIX: Dokumentation überarbeitet

Danke & Ciao
Heiko

PS: Die vorherigen Diskussionen findet ihr im Thema Toolmatic Modul.

1 „Gefällt mir“

PS: Jetzt auch als STABLE im Store verfügbar! Danke ans IPS Team!

Hallo zusammen,

alle Jahre wieder ein Update um alle Module auf dem gleichen Entwicklungsniveau zu halten, also keine funktionalen Änderungen. Schätze werde es dann auch gleich nächste Woche für die Stable einreichen.

Neu Beta v3.0.20221204:

  • NEU: Konfigurationsformular überarbeitet und vereinheitlicht
  • NEU: Kompatibilität auf 6.0 hoch gesetzt
  • FIX: Interne Bibliotheken überarbeitet und vereinheitlicht
  • FIX: Dokumentation überarbeitet

wünsche einen schönen 2. Advent
Heiko

Jetzt , auch als STABLE im Store!

Gruß Heiko

Ich habe meine Lüftungssteuerung der Garage selbst mit einem IP-Symcon Skript realisiert. So in einem Modul mit schicker UI ist das natürlich nochmal eleganter. :slight_smile:

Eine Frage aber in die Runde:

Ich nehme in meinem Skript zusätzlich als Vorbedingung, ob gelüftet werden soll, die relative Feuchte. Ist diese unter 65%, lüfte ich auch dann nicht, wenn der Vergleich der absoluten Luftfeuchtigkeiten es vorsehen würde. Ich war mir noch nie sicher, ob das bauphysikalisch in Ordnung ist, ansonsten dreht der Lüfter bei mir aber - zumindest im Winter - 24 Stunden…

Was meint Ihr?

1 „Gefällt mir“

Hi,

auf der Suche nach einer „Lüftungshilfe“ bin ich über dein Modul gestolpert.
Ich habe dazu eine Frage, gibt es sowas wie einen Zielbereich für die Luftfeuchte den ich einstellen kann? Momentan empfiehlt das Modul zu lüften obwohl die rel. Feuchte mit 50% ok ist.
Die Raumfeuchte sollte ja am besten irgendwo zwischen 40-60% liegen und erst darüber bzw. darunter würde ich gern die Empfehlung zum lüften bekommen.

Grüße
Rolf

Hi,

durch die Diskussion mit @Carpi (anderer Kanal) bin ich gerade am Experimentieren, aber rein wissenschaftlich wird sich das nicht lösen lassen. Daher finde ich ein Zielkorridor im ersten Augenblick auch eine nette Idee. Ich schau mal wie man das alles verbinden kann!

Bin dran!
Heiko

Das kommt darauf an was die Zielsetzung ist, wenn es um ein „Wohlfühlklima“ geht, dann wäre 40-60 % sicher gut, <40 Wäre Lüften zum befeuchten gut, zum entfeuchten eher schlecht. bei >60 wäre es umgekehrt. Dazwischen wäre ein Lüften nicht notwendig (bzw. man bräuchte dann noch Daten wie CO2, VOC,…) aber auch nicht falsch wenn das draußen passt

Wenn es um die Bauphysik geht wird es eh schwierg, da wäre zumindest alles über 60 grundsätzlich mal nicht so optimal. Ob es schädlich wäre könnte dann aber nur mit zusätzlichen Daten bestimmt werden (z.b. tiefste oberflächentemperatur im Raum, Wärmeverlust,…)

Ich will da eigentlich nicht drüber diskutieren, weil ich da gar nicht soviel Ahnung von habe. Aber was Du vergisst ist die Außentemperatur/feuchtigkeit.

Was ich sagen will mit wissenschaftlich ist, der Algorithmus berechnet rein danach ob ein Lüften die Feuchtigkeit verbessert (senkt) und das hängt stark von Innen und Außen ab :slight_smile:

Gruß Heiko

Das wollte ich damit sagen:

Damit meine ich die Absolute Feuchtigkeit Außen, Wenn es draußen feuchter ist als drin wäre aber innen zu Trocken wäre lüften sinnvoll, sonst natürlich nicht.

Grüße
Rolf

1 „Gefällt mir“

ich möchte einen Raum über FensterAuf FensterZU entfeuchten. Dabei bin ich auf dieses Modul gestossen. Beim Instalieren werden zwei ‚Geräte‘ angeboten. Luftfeuchtigkeitsrechner und Luftfeuchtigkeitssensor. Inwieweit unterscheiden die sich?

Gar nicht - sind nur Aliase für ein und das gleiche Modul!

Und warum nimst du nicht eins davon raus? Das irritiert doch nur.

Ich habe das Modul mal in meinem Produktiv System instaliert. In der MobilApp bekomme ich folgende Anzeige:

Da scheint noch etwas mit dem Profil nicht richtig zu sein.
Ist noch die letzte V6.4
Ich habe erst nächstes Wochenende wieder richtigen Zugriff auf das System und kann erst dann richtig nachsehen.

Hmm, wie ist den der „reale“ Wert, also nicht der Formated!

Bei mir alles okay im Webfront und alten Mobil App (iOS)!

Gruß HEiko

An den Realwert komme ich jetzt nicht ran. Es ist aber die Android MobilApp.

Ja, wenn zur Hand einfach melden! Aber ich sag es gleich, mit Android kann ich nicht aufwarten :slight_smile:

Aber warten wir mal ab.

Heiko

Ich habe z.Zt. Probleme an die Werte zu kommen, aber vielleicht helfen folgende Screenshots.

Android MobilApp V6.3.1:


Webfront:


Ich schätze mal das obere Bild ist Android und unten ist Webfront!?
Wenn ja, dann kann Dir da nur @paresy oder @Dr.Niels helfen.

Gruß Heiko