AirQ Luftsensor

Warum gibt es eigentlich in diesem Forum keinen einzigen Eintrag zum AirQ Luftsensor, obwohl es (zu meiner großen Freude) ein entsprechendes IPS Modul gibt?

Da ich zufällig so ein Teil habe und das schon immer mal einbinden wollte, habe ich das natürlich gleich mal ausprobiert. Der erste Schritt klappt tadellos:

Bildschirmfoto 2023-08-27 um 17.04.01

Der zweite Schritt (Liste mit Senioren aktualisieren) funktioniert leider nicht:

Bildschirmfoto 2023-08-27 um 17.04.13

Kann da jemand helfen?

Ich denke du bist mit der 7.0er Version unterwegs. Das müsstest du leider entweder selber korrigieren, oder dem Entwickler Bescheid geben.

paresy

Hmmm. Bin mir nicht sicher, ob ich Dich verstanden habe: Du meinst die IPS Version? Da bin ich auf 6.4.

Hm, definitiv spannend. Ich befürchte, dass du trotzdem den Entwickler kontaktieren müsstest. Ich glauben nicht, dass es an dir liegt.

paresy

Jetzt bin ich also auch bei GitHub registriert… :wink:

Mal schauen… https://github.com/styletronix/SymconAirQ/issues

1 „Gefällt mir“

Oh… da werde ich mal wohl schauen müssen was da los ist. Ich melde mich sobald ich was rausgefunden habe.

Das Problem sollte mit der neuen Version behoben sein. Diese wird sicher in kürze im Store zur Verfügung stehen.

Sorry, hat urlaubsbedingt etwas gedauert… Aber leider tut es noch nicht; zumindest nicht vollständig.

VERBINDUNG PRÜFEN klappt:
rfolgreich - Dies sind die empfangenen Daten:

{„oxygen“:[20.902,3.82],„no2“:[19.97,5.7],„dewpt“:[18.405,0.99],„temperature“:[21.968,0.61],„timestamp“:1695318478000,„Status“:„OK“,„sound“:[26.1,13.9],„humidity“:[79.026,6.32],„uptime“:40743,„sound_max“:[58.3,2.3],„tvoc“:[0,0],„co2“:[878,76.3],„co“:[0.436,0.106],„DeviceID“:„XYZ“,„pressure“:[980.6,1],„so2“:[403.88,30.2],„health“:991,„performance“:471.62,„dHdt“:-0.6,„humidity_abs“:[15.375,0.95],„dCO2dt“:9.72,„measuretime“:1390,„o3“:[13.02,1.9]}

Aber LISTE MIT SENSOREN AKTUALISIEREN LEIDER NICHT:
Fatal error: Uncaught Error: Access to undeclared static property: AirQ::$defaultSensornames in C:\ProgramData\Symcon\modules.store\sxairq\Air Q\module.php:511
Stack trace:
#0 C:\ProgramData\Symcon\modules.store\sxairq\Air Q\module.php(1266): AirQ->GetFriendlySensorName(‚oxygen‘)
#1 C:\ProgramData\Symcon\scripts__generated.inc.php(607): AirQ->UpdateSensorList()
#2 C:\Windows\System32-(3): SXAIRQ_UpdateSensorList(21687)
#3 {main}
thrown in C:\ProgramData\Symcon\modules.store\sxairq\Air Q\module.php on line 511

Wobei aber zumindest die Abfrage der übergreifenden Werte mit dem vorgegebenen Intervall von 60 Sekunden zu klappen scheint:

Hallo awpross, bist Du hier noch aktiv bzgl. dem AirQ? Wäre doch super, wenn über IP Symcon die Verbreitung vom AirQ befördert werden würde…

Ja bin noch hier, allerdings hatte ich extrem wenig zeit in den letzen Wochen da wir durch den AirQ und die gemessenen Werte unser Haus verlassen mussten und nun erst ein mal im Hotel sitzen.

Wir haben mit dem AirQ nämlich tatsächlich etwas gefunden, das so Besorgnis erregend ist, und auch vieles in unserem Haus und Garten erklärt, dass selbst Umweltgutachter erst ein mal spezielle Messgeräte besorgen müssen und sich leider erst in den nächsten Tagen oder Wochen für Messungen melden. Für jeden stand aber fest, so kann man im Haus nicht bleiben.

Von daher Daumen hoch für AirQ, aber momentan ist dadurch die Zeit wirklich knapp. Ich versuche die Fehler aber baldmöglichst zu beheben.

WOW!!! Was wann man dazu sagen… Ein Grund mehr, dass sich der AirQ weiter verbreitet und mit dem Modul für IP-Symcon schafft man vielleicht einen zusätzlichen Anreiz…?

welches Model bräuchte ich denn für Symcon ?

air-Q Multigassensor Produktvarianten - alles messen.. Wenn ich das richtig verstehe, soll das IPS Modul die verfügbaren Sensoren in Abhängigkeit der Verfügbarkeit laden…

ich hoffe ich komme in den nächsten tagen endlich dazu den fehler zu beheben. Momentan pendle ich und meine Frau mit dem Wohnmobil hin und her. Mit dem AirQ haben wir tatsächlich ein größeres Problem aufgedeckt.

Seit Jahren sind hier bei uns im Tal leute auf der Suche, warum bestimmte Krankheiten hier so vermehrt auftreten. Vermutlich haben wir die Ursache jetzt zum ersten mal Messbar. Das würde aber bedeuten, dass alle bisher an der falschen stelle gesucht hatten, und meine Frau und ich inzwischen so davon geschädigt wurden, dass wir bereits auswirkungen wie gedächtnissprobleme bereits nach wenigen minuten im tal verspüren.

Bei uns im Haus herrschen permanent mindestens 80 microgramm NO2. Mit spitzen über 600 für Stunden oder Tage. Und das hauptsächlich aus zwei gründen. Zum ersten sammelt es sich regelrecht bei uns im Garten. Und zum anderen Stimmt es eben doch nicht dass bei stoßlüften alles ok ist.

CO2 ist dann ok, aber NO2 hängt in allen ecken, in den Teppichen, der Couch, dem Bett… usw… Auch im Haus bei meinen eltern ist permanent über 60, obwohl es außen zwischen 0 und 100 pendelt und der durchschnitt kaum 20 erreicht.

Unterm strich haben sowohl meine eltern als auch meine frau und ich starke anzeichen einer chronischen NO2 vergiftung mit teils drastischer auswirkung. Besonders meine Frau und ich sind betroffen. Die letzten 3 Monate war im Haus der wert nie unter 80 und auf der Terrasse im 1. Stock nie unter 200. Und das in einer eher ländlichen Gegend, bei eher warmem wetter wenn kaum geheizt wird. Wir dachten erst das gerät spinnt, aber in der Großstadt konnten wir nicht mal annähernd solche werte feststellen. Da ist also irgend etwas in det Umgebung faul. Entweder die Lage im Tal, oder natürlich NO2 quellen oder sonst was. Im Winter haben wir noch gar keine Werte. Aber ich gehe mal von mehr als 1000 im Durchschnitt aus, wenn das so weiter geht.

jedenfalls können wir nicht nach hause. Schon nach 10 Minuten treten gedächtnissprobleme, und brennen an den augen, sowie brennende lippen und zunge auf. Dann dauert es nur noch minuten und wir wollen nur noch schlafen oder sind so gereizt dass wir uns nur noch anschreien. Aber immerhin können wir es jetzt messen.

Ich habe noch überhaupt keinen plan was wir machen sollen. Das passt hier jetzt auch nicht wirklich ins forum, aber wenn man verzweifelt ist, dann versucht man halt alles mögliche.

Air Q pro läuft jetzt seit einigen Tagen bei mir. Den Fehler im Modul habe ich erstmal umgangen, in dem ich die Sensoren manuell in die Liste eingetragen habe.

Tach Männers,

welchen der vier Air-Q habt ihr denn im Einsatz ?
Da die Preise doch relativ hoch sind sowie die Differenz zum nächst Besseren auch,
würde ich nur ungern einen „nicht-IPS-fähigen“ davon kaufen.

Kandidat wäre derzeit für mich (max) die Pro Version …

Auch habe ich - Stand jetzt - das Thema " Science Option" noch nicht so ganz verstanden.

Kann mich da bitte jemand aufschlauen ?!

PS: dort wird (u.a.) sogar auf Symcon referenziert :wink:

Besten Dank & ein nice WE
LG Tom

habe mir die pro-Version bestellt und bin sehr zufrieden. Einbindung mit dem Modul von Andreas (styletronix) ist problemlos.

Merci,

dann war das Bauchgefühl ja soweit gut :wink:

LG Tom

Bin endlich dazu gekommen mir mal das Update zu installieren. Sieht jetzt deutlich besser aus! „VERBINDUNG PRÜFEN“ und ins. „LIST EMIT SENSOREN AKTUALISIEREN“ funktioniert tadellos… :slight_smile:

Bei „AKTUALISIERE SENSOR…“ und „SYNCHRONISIERE VARIABLEN…“ tut sich allerdings garnichts! Ehrlich gesagt verstehe ich auch nicht ganz, was die beiden genau machen sollen, aber ich vermute mal, die entsprechenden Variablen in IPS erstellen!? Vielleicht kann hier jemand helfen?

Außerdem würde mich noch interessieren, was der WebHook als Anbindung für Vorteile hat gegenüber dem HTTP-Zugriff? Werden dann meine Meßdaten ins Internet übertragen und von dort wieder gelesen? Merci!

"„AKTUALISIERE SENSOR…“ Passt die automatisch angelegten Profile mit den Einheiten an die Einheiten des AirQ an. Wird eigentlich nur benötigt, wenn man im AirQ manuell die Einheit geändert hat.

„SYNCHRONISIERE VARIABLEN…“ passt die Bezeichnungen der Variablen an die Bezeichnungen der Liste an. Das ist nur für den Fall, dass man die Variablen manuell umbenannt hat oder die Anzeigenamen in der Tabelle ändert.

Der WebHook macht nur sinn, wenn der AirQ nicht im gleichen Netzwerk wie Symcon ist. Wenn er sich im gleichen Netzwerk befindet ist definitiv Mode1 ohne WebHook zu empfehlen, da so die Intervalle der Aktualisierung viel kürzer sein können. Symcon ruft dann aktiv alle x Sekunden die Daten vom AirQ ab.

Mode 2 mit WebHook ermöglicht es, den AirQ nach dem einrichten an einen anderen Ort zu bringen wo er Internet hat und er kann dann selbständig die Daten an den Webhook über das Internet senden.

1 „Gefällt mir“