Zentral Aus Button

Hallo,

wie schaffe ich es meinen Zentral Aus Button im Webfront bei zu bringen das ich nur ausschalten kann?

Aktuell kann man aus und einschalten, das ist aber nicht der sinn.

Ich hätte es jetzt einfach mit einem Script in der gemacht. Das kannst du in der Web Oberfläche auch anzeigen lassen.

Ich möchte den Button im WebFront optisch so lassen wie er ist da ich ja auch die Statusmeldung ob ein Licht an ist auch bekomme.

Die Funktion des Buttons soll aber so beschränkt werden das er nur auf aus reagiert.
Wenn ich auf ein drücke soll er nicht reagieren.

Du nimmst eine Integer-Variable, weist ihr ein eigens erstelltes Profil zu mit nur einer Association 0 = „Alles Aus“ oder so. Du setzt ein Aktionsskript, fertig. Das Skript wird aufgerufen, wenn der Button im WF gedrückt wird.

Das müsste ja dann dieser Skript sein oder?

<?
if (FS20_SwitchMode(12345, (boolean)$_IPS[‚VALUE‘])) {
SetValue($_IPS[‚VARIABLE‘], $_IPS[‚VALUE‘]);
}
?>

Was muss ich bei 12345 eintragen?

Ich vermute, die ID einer Instanz.

Ich weis nur nicht welche, bin noch nicht fitt mit Skripen.
Soll ich die von Zentral Aus OG oder vom Wert Zentral Aus OG

Hallo Helmut73,

schau mal hier:
https://www.symcon.de/service/dokumentation/modulreferenz/eib-knx/eib-switch/

Da wird der Befehl für das Schalten eines EIB Gerätes beschrieben.
Die Instanz(-ID) ist die der jeweiligen „EIB Group“.
Welche der beiden ? Probiere es einfach, ich kenne deine Konstellation ja nicht ! :slight_smile:

Du hast in deinem Beispiel einen Befehl für ein FS20 Gerät :eek:…

Gruß
lueralba

Hängt davon ab, ob Du mit RequestAction oder KNX_WriteDPT1 arbeiten willst.

By the Way: „Wert“ ist eine Variable und keine Instanz.

Vielen Dank,

habe es jetzt geschafft.
Ich habe der Variable diesen Skript

EIB_Switch(12345, false); //Schaltet das Gerät nur aus

zugewissen und es funktioniert.

Ich hoffe das ist auch richtig?

Das wirst Du ja gleich beim Draufdrücken sehen. Ich würde heute eher RequestAction nehmen. Das ist universeller.

Gesendet von iPhone XS mit Tapatalk

Es ist auf jeden Fall der richtige Befehl.

Hallo!

Habe jetzt mal wieder etwas Zeit gefunden und mich wieder mit meinem Zentral Aus Button befasst.
Mit diesem Skript funktioniert jetzt schon mal das Ein und Ausschalten und auch der Farbwechsel.

Was ich aber nicht hin bekomme ist die Status Anzeige.
Also wenn jetzt alles aus ist, ist der Button ja auf Wert 0.
Wenn jetzt aber irgendwo ein Licht eingeschaltet wird sol der Button wieder auf Wert 1 schaltet.

Und dann soll der Button auch nur ausschalten.

Wie muss ich den Skript anpassen das es funktioniert?

<?php

if($IPS_SENDER == "WebFront")
{
   switch($IPS_VALUE)
    {
         case 0:
        Ein();
        break;
        case 1:
          Aus();
        break;
    }
}

function Ein()
{
    IPS_SetVariableProfileAssociation("EinAus", 0, "", "", -1);
    IPS_SetVariableProfileAssociation("EinAus", 1, "        Alles Aus       ", "", 0xFFA943);
    RequestAction(31203, 0);
}

function Aus()
{
   IPS_SetVariableProfileAssociation("EinAus", 1, "", "", -1);
   IPS_SetVariableProfileAssociation("EinAus", 0, "       Alles Aus       ", "", 0xFFA943);
   RequestAction(31203, 1);
}

?>

Aus.JPG

Ein.JPG

Das klingt so, als wenn ihr hier eure eigene Version der Aktivliste implementiert. Schaut euch die mal im Module Store an! Dann müsst ihr nicht eure eigenen Skripte schreiben und warten :wink:

Ich glaube verstehe gar nichts mehr.
Ich habe in der ETS 5 Software mein Zentral aus mit dem LED Status erstellt, das funktioniert auch alles.
Auch in der Visu habe ich die Gruppenadresse verknüpft das die Button den Status anzeigen wenn ein Licht brennt.

Ich würde jetzt gerne einen Button haben der nur ausschalten kann aber auch den Status anzeigt wenn ein Licht brennt oder nicht.
Nur ausschalten funktioniert schon mit Request Action aber die Status Anzeige bekomme ich nicht hin.

Ich schaue mir morgen die Sachen im Store an, hoffe ich verstehe dann was ich machen muss.

Ah, du hast bereits einen Zentral-Aus in der ETS. Dann passt das Modul möglicherweise nicht ganz auf deinen Anwendungsfall. Das bietet nämlich seinen eigenen „Zentral-Aus“ an. Aber vielleicht kannst du dich ja davon inspirieren lassen oder auch dein Zentral-Aus dazusetzen oder dergleichen.

Im Modul ist es übrigens so gelöst, dass das Zentral-Aus einfach ein Skript ist. Den Zustand erkennst du dadurch, dass darunter alle aktiven Variablen angezeigt werden. So erkennst du nicht nur, ob noch irgendwo irgendwas an ist, sondern auch genau was noch an ist.

Habe mir die Aktivliste angesehen, ist auch nicht schlecht.

Aber ist es nicht möglich einen Integer Button der mit RequestAction nur alles Aus schaltet und Anzeigt ob Wert 1 (es ist ein Licht eingeschaltet) oder Wert 0 (alle Lichter sind aus) Anzeigt?

Sorry aber von PHP habe ich keine Ahnung und tue mich schwer es zu verstehen.

Kann mir niemand weiter helfen?

Es sollte doch mit EIB_RequestStatus funktionieren das ich den Status angezeigt bekomme oder?

So habe es jetzt mit KNX_WriteDPT1 gelöst, da es anscheinend mit einem Button nicht möglich ist.