WebView abgeschnitten

Hallo zusammen,

ich versuch das Problem mal zu beschreiben. Ich betreibe seit längerem ein 7" Display an einem RaspberryPi auf dem ich im Chromium Browser IPSView for WebFront (<>IP-Adresse IPSymcon>>/hook/ipsviewconnect/index.html) darstelle. Das hat bis vor X Tagen problemlos funktioniert.
Gestern Abend vom Urlaub nach Hause gekommen, zeigt sich folgendes Bild:

nach oben versetzter View, unten ein weißer Balken. Aber nur die Ansicht.
Wenn ich auf „Staubsauger“ klicke, dann öffnet sich die Seite, welche normalerweise an dieser Position liegt (in meinem Fall Heizung).

Testweise mal nicht im Kiosk-Modus gestartet und einen neuen View erstellt.
Selbes Bild:


Eine „echte“ Webseite wird im Gegensatz dazu richtig angezeigt:

Hoffe das ist halbwegs verständlich.

IP-Symcon 6.1, Ubuntu (amd64), 15.02.2022, f5dfb0d3a398
IPSStudio Pro 5.1.8122.37992

PS: ja, die internen IPs sind drin, viel Spaß an meiner Firewall…

Welchen Web Client hast Du in Verwendung 5.0 oder 5.1?
Tritt das Problem auch auf wenn Du wechselst (Modul Beta bzw. Stable)?

Hallo Andreas,

wenn ich das richtig deute 5.1.11

Lt Update Tool bin ich am Public Beta Chanel (V5.1) und im Symcon auch auf Beta.
Ich werde mal zurück auf 5.0 gehen und schauen, ob der Fehler weiterhin auftritt. un

Liebe Grüße
Andreas

Du musst aber im IP-Symcon Modulstore auf den Stable Kanal wechseln.

Kannst Du auch mal einen anderen Browser testen?

Anderer Browser wird schwer, da der Chromium als Einziger sauber im Kiosk Modus läuft.
Ich hab nun im IP-Symcon auf 5.0.41 umgestellt, nun funktioniert die Ansicht wieder.

Ich werde die Tage noch einmal auf 5.1 Beta umstellen und schauen, ob’s immer noch geht.

Danke dir

Hallo Andreas,

mit der 5.0.41 funktioniert die Ansicht ohne Probleme. Hast du eine Möglichkeit, ein Log zu aktivieren, dann kann ich dir dieses mit der 5.1.x erstellen.

Liebe Grüße
Andreas

Ich werde mal ein Update von meinem Framework machen und dann kannst Du nochmals testen :smirk:

Offiziell wird aber nur der Chrome Browser supported, bin mir also nicht sicher ob wir da eine Lösung finden werden :open_mouth:

Danke für’s updaten, sag bescheid, wenn du das erledigt hast, dann teste ich nochmal.

Chromium ist halt das Einzige, dass sauber auf Raspbian als Kiosk läuft.

Danke dir
Liebe Grüße
Andreas