Wasserkocher gesucht

Hallo Zusammen,

Bevor ich jetzt einen neuen Wasserkocher kaufe, hat jemand evlt eine Empfehlung?

Ich hätte gerne an,aus,füllstand und Temperatur im IPS.

Hat jemand eine Idee oder sowas schon fertig?

Danke

Kann leider nichts zur Suche beitragen, jedoch musste ich „einfach so“ mal eine Minute grinsen. Echt echt? :innocent: :yum:

ps. Damit doch noch was konstruktives dazu beitrage…
Die Sendung „Kassasturz“ hatte kürzlich einen Wasserkocher Test, Testsieger Gastroback (jedoch natürlich ohne smarte Anbindung). Gekauft, zufrieden. Zumindest „kochen alle mit Wasser“

Musste auch kurz zwei mal lesen :wink:
ABER, ein Zwischenstecker mit Verbrauchsmessung deckt 66% deiner Anforderung ab. Den Füllstand könnte man über einen Gewichtssensor realisieren. Da 1L Wasser ja grob 1kg wiegt, lässt sich der Füllstand relativ einfach berechnen. Wo wir bei 100% Abdeckung wären und auch noch unabhängig vom Wasserkocher.

Such mal nach „smarter-ikettle“,
ich habe die smarter-coffee im Wlan und steuer die auch über IPS.
Läuft seit Jahren gut.

lg Thomas

Was es nicht alles gibt… Einen Moment lang dachte ich ja, jetzt im Ernst? Aber hey, warum nicht. :grinning_face_with_smiling_eyes:

Aber scheinbar hat das Teil keine offene Schnittstelle (mehr), über die man es in IPS integrieren könnte, oder?

hey, das ist eine ernste Sache mit dem Wasserkocher im IPS!

Den Toaster wollte ich auch gerne einbinden, aber das war mir dann doch zu sinnlos :stuck_out_tongue:

@tomgr welches Model hast Du genau? Gibt es dan ein Model zu? Dann würde ich mir einfach den gleichen holen den Du hast. Aber wenn @Slummi meinte aber das es nicht mehr geht, betrifftdas nur die neuen Modelle??

@hfichtinger wenn es sowas nicht gibt würde ich nen Shelly dazwischen machen und halt keine Temperatur anzeige haben, aber eine fertig Meldung. Extra das Teil auf einer WLAN Waage stehen haben ist dann doch übertrieben. Was ich nicht alles sinnloses im IPS habe, und dann doch eigentlich am ende ganz sinnvoll ist, das ist schon eine Menge.
(Würde es einen Fön mit WLAN geben, ich würde ihn sofort kaufen :-p )

1 „Gefällt mir“

@Dustin781,
ich habe die smarter coffee nicht die ikettle von smarter.am
Modul für die smarter coffee habe ich damals selber geschrieben, habe aber auch noch die alten Skripte zum testen.

Seufz, was ist nur aus den Bastlern geworden, wo sind die geblieben ?
Dem Volk der Dichter und Denker ? Dem deutschen Ingenieurwesen ?

Wasserkocher um siebzehn fuffzig vom Aldi.
Aufschrauben - Tempsensor & Relais & NodeMCU rein - Zuschrauben. Bisl programieren, schon ist das Teil ist im IPS.
Leistung kann man 1x messen und dann als Konstante hinterlegen.
Im IPS dann noch Szenen für Zeit, Temperatursteuerung, Kostenkontrolle und fertig.

bb

HI,

magst du mir die Skripte mal schicken? Dann kaufe ich mir auch mal so einen Wasserkocher :slight_smile:

lg Thomas

@tomgr , hast du noch was gemacht?

ich habe gerade den Wasserkocher hier gefunden.

Der ist echt günstiger, evlt. wäre das eine alternative wenn man mit ihm kommunizieren kann.

Nein,
musst selber versuchen.

HI,
Du hattest doch einen bestellt? Schon gebastelt? Wegen Druck von meiner Regierung muss ich nun auch einen Bestellen… bin gespannt.

Nein, habe nur die Smarter Coffee.
Kannst ja das Modul mal mit dem Wasserkocher probieren.

1 „Gefällt mir“

Zufrieden? Den würde ich dann ggf auch noch ordern :slight_smile:

Ja, läuft seit Jahren problemlos.
Ist noch einer der 1. Generation, zu den neueren Modelen kann ich nix sagen.

1 „Gefällt mir“

Ich habe mir den Wasserkocher gekauft. Nach ca. 15 minuten war er wieder im Karton.

Totaler Mist das Ding. Die IPS Anbindung ist nur ein Spielzeug, wie WLAN und App auch.

Aber ohne App läuft bei dem Wasserkocher kaum was. Der hat kein eigenes Display, keine Knöpfe. Möchte man also einfach mal eben 80% Wasser haben braucht es die App. Willst Du wissen wie warm das Wasser ist… app.

habe mir un einen von Melitta gekauft der hat 4 Knöpfe: 80,95,100, an/aus. Schade… hätte so cool werden können,