Viessmann Vitovent 300-F Adressen

Hallo miteinander nach langem hin und her hab ich nun entlich die Adressen zum auslessen der Vitovent gefunden fals sie wer braucht hier die HEX Adressen:

Zulufttemperatur: 0A01
Ablufttemperatur: 0A02
Fortlufttemperatur: 0A03
Aussenlufttemperatur: 0A00
Zuluftvolumenstrom: 0A04
Fortluftvolumenstrom: 0A05

gruß Stefan

Hi Stefan,

dein Thema ist zwar jetzt etwas älter, ich versuche es aber trotzdem mal:
Ich habe bei mir die Vitovent 300-W. Allerdings ohne Wärmepumpe. Das bedeutet ich bekomme die Vitovent nicht mit original Viessmann mitteln ins Netz.
Aktuell nutze ich das LB1 welches über Modbus angebunden ist.

Wie hast du die Vitovent eingebungen bzw. welche Hardware nutzt du dazu? Mich würde deine Erfahrung dazu mal interessieren.

Gruß Simon

Hallo Simon
Ich nutze zum auslessen die optische Schnittstelle von Virenscanner die auf meinem Server angeschlossen ist abgerufen werden die Daten über ein Skript was ich hier im Forum zusammengesamelt habe. Funktioniert solange mann nicht zu oft abfragt sehr gut bis ich alles aber soweit hatte das es funktioniert dauerte aber sehr lange. Sonst gibt es hier noch ein Modul hier was auch recht gut funktioniert lieferte mir aber nicht alle Werte was ich wollte.
Gruß Stefan

Hi Stefan,

so ich bin jetzt hier schon deutlich weiter gekommen. Ich bekomme über einen Modbus RTU RS485 Adapter und den richtigen Parametern eine Verbindung zur Vitovent. Hier für den es Interessiert:

Baud: 19200
Data Bits: 8
Stop Bits: 1
Parity: Even
Slave ID: 70

Hast du ggf. eine Vollständige Liste der Register? Aktuell bekomme ich nur auf einem Register eine Antwort. Allerdings mit Werten mit denen ich nichts anfangen kann…

hey lass ich dir am abend zukommen was ich habe .
modbus Adapter klingt ja auch sehr interessant

Das sind alle Werte von mir

<device id="204B" description="VVBC702-AW" protocol="KW1">
  <modes>
    <mode id='0' description='Abschaltbetrieb' />
    <mode id='1' description='Warmwasser' />
    <mode id='2' description='Warmwasser + Heizung' />
  </modes>
  <commands>
    <command name='SollTempRaum' action='ReadOnly'>
      <address>2000</address>
      <length>2</length>
      <description>SollTempRaum</description>
      <format>Temperature10</format>
    </command>
    <command name='NiveauderHeizkennlinie' action='ReadOnly'>
      <address>2006</address>
      <length>2</length>
      <description>NiveauderHeizkennlinie</description>
      <format>Temperature10</format>
    </command>
    <command name='NeigungderHeizkennlinie' action='ReadOnly'>
      <address>2007</address>
      <length>2</length>
      <description>NeigungderHeizkennlinie</description>
      <format>Temperature10</format>
    </command>
    <command name='BetriebsartHeizung' action='ReadOnly'>
      <address>B000</address>
      <length>2</length>
      <description>BetriebsartHeizung</description>
      <format>Counter</format>
    </command>
    <command name='Warmwassertemperaturoben' action='ReadOnly'>
      <address>01CD</address>
      <length>3</length>
      <description>Warmwassertemperaturoben</description>
      <format>Temperatur1</format>
    </command>
	<command name='VorlauftemperaturPrimaerquelle' action='ReadOnly'>
      <address>01C3</address>
      <length>3</length>
      <description>VorlauftemperaturPrimaerquelle</description>
      <format>Temperatur1</format>
    </command>
    <command name='RuecklauftemperaturSekundaer' action='ReadOnly'>
      <address>01C6</address>
      <length>3</length>
      <description>RuecklauftemperaturSekundaer</description>
      <format>Temperatur1</format>
    </command>
    <command name='VorlauftemperaturSekundaer' action='ReadOnly'>
      <address>01C5</address>
      <length>3</length>
      <description>VorlauftemperaturSekundaer</description>
      <format>Temperatur1</format>
    </command>
    <command name='BetriebsartLueftung' action='ReadOnly'>
      <address>B005</address>
      <length>2</length>
      <description>BetriebsartLueftung</description>
      <format>Counter</format>
    </command> 
    <command name='luftungablufttemperautr' action='ReadOnly'>
      <address>0A02</address>
      <length>3</length>
      <description>luftungablufttemperautr</description>
      <format>Temperatur1</format>
    </command>
	<command name='luftungzulufttemperatur' action='ReadOnly'>
      <address>0A01</address>
      <length>3</length>
      <description>luftungzulufttemperatur</description>
      <format>Temperatur1</format>
    </command>
    <command name='luftungforttemperatur' action='ReadOnly'>
      <address>0A03</address>
      <length>3</length>
      <description>luftungforttemperatur</description>
      <format>Temperatur1</format>
    </command>
	<command name='luftungaussentemperatur' action='ReadOnly'>
      <address>0A00</address>
      <length>3</length>
      <description>luftungaussentemperatur</description>
      <format>Temperatur1</format>
    </command>
	<command name='fortluftvolumenstrom' action='ReadOnly'>
      <address>0A05</address>
      <length>3</length>
      <description>fortluftvolumenstrom</description>
      <format>Temperatur1</format>
    </command>
	<command name='zuluftvolumenstrom' action='ReadOnly'>
      <address>0A04</address>
      <length>3</length>
      <description>zuluftvolumenstrom</description>
      <format>Temperatur1</format>
    </command>
	<command name='Ventil Heizen/WW' action='ReadOnly'>
      <address>0494</address>
      <length>1</length>
      <description>Ventil Heizen/WW</description>
      <format>Boolean</format>
    </command> 
    <command name='Heizkreispumpe' action='ReadOnly'>
      <address>048D</address>
      <length>1</length>
      <description>Heizkreispumpe</description>
      <format>Boolean</format>
    </command>
    <command name='Primärpumpe' action='ReadOnly'>
      <address>0482</address>
      <length>1</length>
      <description>Primärpumpe</description>
      <format>Boolean</format>
    </command>
    <command name='Verdichter' action='ReadOnly'>
      <address>0480</address>
      <length>1</length>
      <description>Verdichter</description>
      <format>Boolean</format>
    </command>
</commands>

</device>

Danke, ich werde es am Wochenende mal ausprobieren

Ich konnte nach sehr langem und zähem Ringen folgende Infos von Viessmann bekommen.


Leider habe ich schon alles versucht und krieg einfach keine Daten raus.

Verbidnungsparameter:
Baudrate: 19200
8 Datenbites
Parity Even
1 Stopbit
Keine Flusskontrolle.

Ich habe es mit verschiedenen Schnittstellen versucht (insgesamt 3) und kriege von allen drei immer Timeout zurück.

Kann mir jemand weiterhelfen?

leider kann mit den Adressen nichts anfangen lese meine Werte mittels optischen Kopf aus.
gruß Stefan

Was meinst Du mit optischem Kopf?

Ich habe insgesamt 4x Vitovent 300-C Modbus und versuche verzweifelt mit irgendeiner Schnittstelle mit dem Ding zu sprechen.


Viessmann Optolink

Warscheinlich ist hier noch niemand weiter oder? Ich habe eine Vitovent H32S C325. Wie oben beschrieben, schaffe ich es zumindest mit dem Bus zu kommunzieren, kann aber mit den Werten überhaupt nichts anfangen. Bzw. weitere Adressen wie die genannanten lieferen keine Rückmeldung.

Falls die Info Jemand gebrauchen kann: Die Vitovent 300 W (H32s C325) von Viessmann ist eigentlich eine Brink Flair 325. Für diese gibt es eine Modbus Dokumentation (siehe Anhang). Allerdings besitzt die Brink Flair 325 ein kleines Onboard Display an dem man die RS485 Schnittstelle von Brink Bus auf Modbus umschalten muss. Der Steckplatz des Display ist bei der Viessmann Vitovent 300 W frei.
614882-C Flair Modbus Installationsanleitung Englisch.pdf (1,5 MB)