Symcon Dienst beendet sich

Hallo Zusammen,

ich habe in letzter Zeit das Problem, dass sich mein Symcon-Dienst auf einem Windows Rechner so im Schnitt alle 2-3 Tage von allein beendet. Das war besonders Ärgerlich, als ich vor 2 Wochen im Ägypten-Urlaub war und durch das Nichtfunktionieren der Bewässerung der halbe Garten vertrocknet ist. Im Logfile ist nicht zu erkennen, warum das passiert. Hat jemand eine Idee, wie ich der Fehlerursache auf die Schliche kommen kann?

Hast du mal geschaut ob du im IP-Symcon Ordner einen MiniDump Ordner hast? Wenn ja magst du den packen und mir zukommen lassen?

Welche Version nutzt du? Nutzt du Z-Wave? Dort gab es in der letzten Beta einen Crash-Fix.

paresy

Ja ich habe einen Ordner Minidump. da sind zwei Dateien vom 31.07. drin, die etwa 580 MB groß sind. Auch vom gestrigen Absturz ist eine Datei drin, aber die ist leer (0kB). Nützt wohl daher eher weniger. Ich habe mal eine der beiden großen Dateien gepackt. Sind immer noch 107MB. Die kann ich hier wohl kaum anhängen,oder?

ZWave verwende ich nicht. Ich habe recht viele Homematic Funkkomponenten.

Hast du Evtl eine Dropbox wo du es hochladen kannst um mir dann einen Link zu schicken.

paresy

Könntest du mir noch sagen welche Version du genau von IP-Symcon installiert hast?

paresy

Kernel 5.1
05.06.2019
Revision a8da5b71f157

Der Punkt bei dem es abstürzt macht leider nicht viel sinn. Hast du noch mehr MiniDumps? Hat dein Rechner genug RAM frei? Stürzt nur IP-Symcon ab, oder ggf. auch ab und zu der ganze Rechner? (Dann könnte ein RAM Riegel defekt sein)

paresy