RaZberry 7 Erfahrungen

Hallo,
ich habe aktuell ein RaZberry 2 in Betrieb. Dieses hat einen 500er Z-Wave Chipsatz.
Jetzt gibt es von z-wave.me ein RaZberry 7 bzw. 7 pro (externe Antenne) und ich frage mich, ob der Umstieg sinnvoll ist.
Bringt der 700er Chipsatz Vorteile? Kann man eine Sicherung eines 500er Gateways auf ein 700er Gateway (evtl. über die Z-Way Software) einspielen?

Hat schon jemand den RaZberry 7 in Benutzung?

Grüße
Stefan

Ich glaube @herbertf hat den bereits in Benutzung und ist zufrieden.

Achte aber darauf, dass du direkt auf die FW 7.17 gehst, da es mit der älteren Version wohl sehr viel Ärger gibt, wenn du viele Geräte hast, die auch viel „reden“. Siehe hier: https://github.com/zwave-js/node-zwave-js/issues/3906

Kompatibel sind die Teile mit IP-Symcon auf jeden Fall. Hab hier eins auf dem Schreibtisch :slight_smile: Mein Z-Wave Netzwerk ist aber bestimmt nicht so repräsentativ wie von euch.

paresy

Danke für die Antwort. Ich hab auch schon etwas über Probleme mit der Firmware gelesen. Die erhöhte Reichweite und die externe Antenne der Pro Version würden mich schon interessieren.
Mal sehen, wann das Gateway eingebaut werden kann.

Paresy hat Recht :grinning: - ich bin mit der 7.17 sehr zufrieden :grinning:
läuft mehr als 1 Woche tadellos :grinning:

Guten Morgen Herbert,
die Firmware wird auch über die Z-Way Software eingespielt, oder? Hattest du vorher einen RaZberry oder Stick mit 500er Chipsatz? Bringt der 700er eine bessere Reichweite?

Grüße
Stefan

Laut Hersteller kann man die Sicherung mit der z-way Software zeihen und dann wieder einspielen. So bin ich damals auch vom RaZberry auf den RaZberry 2 umgestiegen.

Ich wollte es jetzt wieder so machen um vom RaZberry 2 auf den 7 umzusteigen. Leider klappt bei mir der Restore nicht. Es kommt zwar eine Meldung, dass die Wiederherstellung erfolgreich war, danach wird aber nur 1 Node angezeigt.

Ich habe den Fall über den Support gemeldet und die meinten, ich solle das ins Support-Forum posten. Dort ist der Beitrag seit fast 3 Wochen noch nicht vom Mod freigegeben worden.

Logs, etc, die mir Aufschluss geben könnten was bei Restore nicht geklappt hat konnte ich leider nicht finden.

Vermutlich wird es irgendwann funktionieren, aber stell Dich eventuell auf etwas Wartezeit ein.

Vielden Dank Agustinus für deine ausführliche Antwort. Damit ist für mich erst mal die wichtigste Frage beantwortet. Es wäre echt super von dir, wenn du dich noch mal melden würdest, wenn der Restore geklappt hat.

Grüße
Stefan

Update: mein Problem ist offenbar schon bekannt: Z-Wave.Me

Die haben wohl das z-way-server paket nicht korrekt ausgeliefert, da fehlen ein paar Einträge in einer XML-Datei für neuere SDK-Versionen.

Bei mir hat allerdings die Regex nicht geklappt, ich habe die Einträge von Hand eingefügt.

Damit hat der Restore bei mir jetzt auch funktioniert.