Nervige HTTPException beim Android Client

Hi,

seit Version 5.1 habe ich sporadisch einen sehr nervigen Fehler. Ich habe drei Fire Tablet mit dem IPS-Viewclient, hin und wieder kommt folgender Fehler:
Fehler bei Aktualisierung: HttpException : Connection closed before full header was received, uri = http://<mein_server_fqdn>:3777/api/
Es gibt dann als Auswahl einen Button namens Menü und einen OK. Beide aber ohne Funktion. Ich muss die App beenden und neu starten.

Das Problem ist aber, das ich kein Schema erkennen und es auch nicht reproduzieren kann, Im log steht nichts, es tritt an den drei Tablets unterschiedlich auf, wenn es auftritt auch nur auf einem (keinen bestimmten, mal der eine, dann mal der andere), selten mal auf alle drei. Auch zeitlich finde ich keinen konsens. Es kann sein, das der Fehler erst nach stunden auftritt, oder nach wenigen sekunden ab neustart der app.

Hat wer eine idee wie ich dem Problem auf die schliche kommen kann?

Viele Grüße

Hi,

ich glaube ich könnte den Fehler haben… Ist aber noch im Test.

Die Firetablets haben trotz anderslautender DHCP Einstellung den google DNS als 2. Server (8.8.8.8)

Da ich in meinem Netzwerk einen eigenen DNS nutze und als FQDN meine „echte“ Internetadresse, scheinen die Firetablets hin und wieder die Namensauflösung über den google anstelle vom meinem eigenen DNS Server zu machen und das knallt.

Ich habe bei zwei von drei Tablet mal die lokale IP anstelle der FQDN eingetragen. Nun muss ich es beobachten. Ich werde berichten.

Viele Grüße

Hi,

also das war leider nicht der Fehler. Ich bin aber einen Schritt weiter, meine Eingangskamera scheint schlichtweg die Verbindung hart zu trennen, das wiederrum löst die Exception aus.

Ich habe den Medienstream nun so umgebogen, das nicht mehr die Kamera direkt, sondern der Stream aus der Synology übernommen wird. Mal sehen ob es besser läuft.

Viele Grüße