[Modul] Tasmota - MQTT Server & MQTT Client

Hallo Kai,

das ein- bzw. ausschalten des Sonoff TH über IPS bzw. über die Weboberfläche funktioniert soweit,
jedoch wird die „POWER“ Variable in IPS nicht aktualisiert.

Laut Debug kommt der Status der „POWER“ Variable in IPS an.
Hierzu siehe Debug im Anhang.

Um 11:32 bzw. 11:33 habe ich den Sonoff TH über IPS ein- bzw. ausgeschalten.
Um 11:34 habe ich den Sonoff TH über die Weboberfläche ein- bzw. ausgeschalten.

dump Sonoff TH.txt (17 KB)

Hallo,

es kommt POWER1 an.
Wie sieht deine Konfiguration aus?
Ist Multi Switch angehakt?

Grüße,
Kai

Ich habe da auch mal ne Frage an Kais.

Ich habe nun schon 4 MQTT Client am laufen und mit Tasmota geflascht alles toll aber wenn ich über symcon ein oder aus schalte gehen immer alle Geräte auf bzw an. Die Geräte haben natürlich einen eigenen Topic es werden auch alle werte gesendet nur wenn ich etwas schalten will reagieren alle Geräte. Wo kann ich das beeinflussen oder was mache ich falsch. Danke für eure Hilfe.

Hallo JensW,
da muss bei dir was nicht stimmen.

Hier laufen ca 25 MQTT Geräte, und alle tun was sie sollen.
Ich vermute, irgendetwas mit den Topic’s passt nicht.
Bilder von Tasmota (MQTT Einrichtung) und IPS würden ev. mehr sagen.

Merci, das wars :slight_smile:

Moin Kai,

habe heute morgen IPS auf 5,1 gebracht. Den Branch von IPS_Tasmota auf 5.1 gestellt und altualisiert. Seitdem bekomme ich nichts mehr rein, habe ich was übersehen ? Was muss ich mit dem Modul IPS-KS-MQTT machen ?

Danke,
Tom

EDIT: Mist, falscher Thread. Das sollte ich IPS_Tasmota rein …

Hallo Tom,

ich habe den Beitrag mal in den richtigen Thread verschoben.
Du musst mit dem MQTT Client nichts mehr machen, den benötigst du nicht mehr.
Du benötigst nur noch den MQTT Server von IPS, auch den Broker benötigst du nicht mehr.

Als übergeordnete Instanz nutzt du den MQTT Server.
Sollte der externe Broker auf der selben IP laufen, vorher den Broker abschalten.

Grüße,
Kai

Danke, Kai, aber:

öööh - wie geht das ?

Ich habe den MQTT Server drin, auch den Serversocket, der zeigt bei mir auf 0.0.0.0:1024

Stehe jetzt auf dem Schlauch, hab wohl die Übersicht verloren. Ist mit Broker der „IPS_KS_MQTTClient gemeinst“ ?

EDIT: Was man so alles vergisst … musste einfach nur „apt-get --purge remove mosquitto“ ausführen, dann den Client löschen und noch den ServerSocket von IPS von 1024 auf 1883 anpassen. Nun scheint es zu gehen !

Hallo Danke ich habe mal Fotos angehängt.


tasmota.jpg

Das sieht alles soweit richtig aus.
Jetzt habe ich keine Idee mehr, was da sein könnte.
Ich würde mal mit offenem Debug im IPS und der Tasmota-Console suchen, was so kommt.

Hallo Kai,

ich habe hierzu mal eine Frage:
Warum muss das Tasmota Modul angepasst werden, wenn der MQTT Broker in IPS integriert wird.
Es sollte doch keinen Unterschied machen, welchen Broker man einsetzt.

Was habe ich übersehen?

Gruß
Christian

Weil eine andere Instanz hinterlegt wird und diese nur mit der 5.1 vorhanden ist.
Der MQTT Client fällt komplett weg, und der Broker von IPS wird als übergeordnete Instanz hinterlegt.

Die JSON Strings sind auch etwas anders als mit dem MQTT Client.

Grüße,
Kai

Hallo,

es gibt seit gestern Abend eine neue Version:

Version 3.2.
IR Receiver eingebaut

Ich nutze es zum Beispiel dafür um per Fernbedienung die Steckdose für den Kodi, der im Schlafzimmer hinterm TV liegt direkt mit einzuschalten. Somit kann ich den Pi für Kodi komplett stromlos schalten. Und über die Fernebdienung vom TV wieder mit einschalten.

Grüße,
Kai

Schöne Idee. Ich habe eine ähnliche Konstellation im Schlafzimmer allerdings zur Zeit noch mit manueller Schaltmöglichkeit an der Steckdosenleiste.

Gesendet von iPhone XS mit Tapatalk

Du kennst Dich doch mit den Geräten die es so gibt aus. Gibt es denn was mit dem man IR senden und empfangen kann? Also nicht nur aus IP-Symcon ein IR Befehl zu verschicken sondern auch mit irgendeiner IR Fernbedienung einen IR Befehl senden, der dann in ein Netzwerkbefehl an IP-Symcon umgewandelt wird? Teurere Gateways im Markt für mehrere 100 €, die auch mit IP-Symcon funktionieren, können so was ja, die Frage ist gibt es da nicht inzwischen auch etwas günstigeres, das den gleichen Zweck erfüllt?

Also auch senden funktioniert mit Tasmota, bis jetzt habe ich aber nur empfangen eingebaut.

Jetzt kann irgendeine Fernbedienung einen Befehl senden und dieser wird in IP-Symcon empfangen, mehr geht bis jetzt nicht mit dem Modul. Zur Zeit reagiere ich dann mit einem Ereignis auf die Daten, die in IP-Symcon ankommen und schalte damit zum Beispiel die Steckdose ein.

Ich denke das senden von IR Befehlen werde ich auch noch einbauen, wenn mein Dad die Hardware gebastelt hat. :smiley:

Grüße,
Kai

Das Empfangen wäre mir ja persönlich wichtiger als das Senden, das kann ich auch mit anderen Gateways, die ich besitzte, lösen.
Was benutzt Du denn jetzt genau an Hardware zum Empfangen von IR Signalen? Und IP-Symcon bekommt dann in dem Fall eine Nachricht per MQTT?

Zur Zeit ist es eine Obi Steckdose, geflasht mit der Tasmota Firmware und einem IR Empfänger von einem RGB Modul.
Mein Dad kann aber zu dem Aufbau mehr sagen, wird er sicherlich noch tun. :slight_smile:

Genau, per MQTT kommen die Daten dann in IPS an.

Grüße,
Kai

Hört sich nach DIY und viel Gebastel an. Ist Dir zufällig eine kleines fertiges Kästchen vom Hersteller X bekannt, das man fix und fertig erwerben kann und das im Prinzip genau das Gleiche macht, nämlich ein IR Signal in einen Befehl, der über das Netzwerk verschickt wird, zu wandeln?

Hi Fonzo,
keine Ahnung was es an fertigen Geräten gibt.:slight_smile:
Ich nutze halt die Dinge die hier sind.
Für Kai habe ich die Obi Steckdose mal schnell mit IR Empfänger versehen, dass ist easy an +3.3V -GND und GPIO0 zu kommen, flashen auf Tasmota ist etwas ausfwändiger, da die Lötaugen verdammt klein sind, für meine alten Augen.
Ansonsten hab ich hier noch nen Wemos D1 auf dem Steckbrett stecken mit USB Steckernetzteil, IR auch auf Steckbrett, und läuft. Ist in 2 Minuten zusammen gesteckt. Aber schau mal im Tasmota Wiki, da kommt oft was neues zu.
Und die IR Meldungen uber MQTT (IPS 5.1-interner Brocker mit KaiS Modul) kommen sofort, hatte den Versuch mit der Obi Steckdose gemacht, Ereigniss in IPS angelegt und Relais schalten lassen. Ist absolut schnell, bin davon begeistert, egal ob Obi Steckdose oder Wemos usw.
Schaltplan Beispiel : Wemos Infrared receiver example - esp8266 learning