Modbus Kommunikation erstellen

Hallo zusammen

Habe zum ersten mal versucht über Modbus mit einem externen Device zu kommunizieren, leider noch mit wenig erfolg.
Bin folgendermassen vorgegangen.

  • Erstellung eines Modbusgateway unter dem Obejktbau,
    - Bei Host habe ich die IP Adresse des Modbus Teilnehmer angegeben
    - Post 502
    - Geräte ID 1

  • Modbus Device erstellt
    - Name vergeben
    - Instanzkonfiguration angepasst

Jedoch erhalte ich keine Meldung von meinem Modbus Teilnehmer.

Geräte ID = 1 passt auch zu dem, was an dem Gerät physikalisch eingestellt ist?

Ich kenne Dein Gerät nicht, daher kann ich leider keine spezifischen Fragen stellen …

Bei Modbus habe ich ja die IP Adresse die für die Zuweisung zuständig ist, sprich ich kann nichts einstelle beim Zielgerät.
Über meine Beckhoffsteuerung erhalte ich Werte, vom Modbus Gerät.

Auf was steht das Modbus Gateway? RTU, TCP, etc.? Kann der „Client“ vielleicht nur eine Verbindung und du musst die Beckhoff vorher trennen?

Was mit aufgefallen ist immer wenn ich mit der Beckhoff verbunden bin erhalte ich einen Fehlermeldung im Symcon, das stimmt schon mal, leider erhalte ich trotzem keinen Wert.

Mein vorgehen ist schon richtig?
-Gateway erstellen dies wird unter Splitter Instanz angeordnet und mit der IP Adresse des Modbus Teilnehmer versehen.

  • Für jedes Register mus ein eigenes Device erstellt werden? Dort wird die Registeradresse, sowie die Einheit und die Funktion, sowie die Adresse vergeben.

Und so sollte es Funktionieren?

Ja und auf WAS ist jetzt das Gateway eingestellt?

Wie meinst du das auf was?

Hi,

Wie sieht die Splitter Instanz aus?

mb.PNG

Gruß

Etwa so, denke das sollte passen?
Kann es sein das die Verbindung zum Netzwerk irgenwie nicht funktioniert?

Das sieht soweit ganz gut aus. Hast du mal geschaut, ob es Fehlermeldungen im Meldungsfenster gibt? (+ Drücken und den Meldungen Tab einfügen). Ansonsten schau bitte noch einmal im Gateway (dein letzter Screenshot) unter Debug. Läuft dort eine korrekte Kommunikatation?

paresy

Beim Meldungsfenster kann ich dir nicht ganz folgen und beim Debugg haben ich irendwie ein Fehler.
Habe mal versucht meinen Bidlschirm zu Filmen, evtl. mag sich das jemand anschauen uns sieht den Fehler.


Im Debug siehst du, dass dein Gerät bisher gar nicht antwortet. Also ist irgendwie generell noch etwas falsch.

paresy

Aber irgenwie weiss ich nicht wieso, auf meiner Beckhoffsteuerung kann ich mit diesem Geräte kommunizieren und die sind im gleichen Netzwerk.

Irgenwie habe ich es jetzt auch hinbekommen, das im Debug nichts mehr angezeigt wird.
Das einzige was ich gemacht habe ist einzelne Device angepasst.

Problem gelöst, habe den Raspi wo Symcon daruf läuft neu gestartet und es hat funktioniert.