LG TV steuern/abfragen?

Moin,

Super! Mit den Script habe ich den Connect und den Key hinbekommen und kann den Fernseher steuern.

Grüße
Thomas

Hat es schon jemand geschafft eine Rückmeldung zu bekommen wenn der Fernseher ein ist ?

Güße tobitobsen

Ja, über das Modul „Device Monitor“. So mache ich das.

Was steuert ihr dann so?

Ich habe mehrere Ablaufpläne gestaltet. Diese haben wenn/dann-Regeln, je nach Zustand der Musik/TV-Anlage. Mit einem Taster der Fernbedienung entscheide ich, je nachdem wie oft ich den Knopf drücke, was gerade laufen soll. In Symcon integriert habe ich meinen LG, meinen Marantz-Receiver, meine HEOS-Lautsprecher und den SAT-Receiver. Da es von allen Geräten Module gibt, war die Tür offen für viele Möglichkeiten.
Die Ablauffolge bei der „Eintasterbedienung“ ist so:

  1. mal Drücken: TV an, SAT-Receiver an, Marantz an, Heos aus allen Gruppierungen raus, wenn schon dunkel geht noch das Licht an auf TV-Szene, TV auf HDMI1, Lautstärke des Marantz auf 40 und der Marantz wird noch auf den SAT-Eingang geschaltet. Als Text erscheint auf dem LG dann noch „Ich liebe Dich!“, damit sich auch meine Frau freut.

  2. mal Drücken: Da schalte ich den Marantz auf Radio-Stream und alle Heos Lautsprecher gehen in die Gruppe des Marantz. Das ganze wird immer mit wenn/dann Funktionen ausgestattet. Wenn TV noch an, dann schalte aus usw. usw.

Ich habe noch zwei weitere Funktionen, aber das führt zu weit. Langes Drücken bedeutet „Alles aus“.

Weiterhin habe ich auf dem LG noch einige Textmeldungen wie: „Spülmaschine fertig“, „Mülltonne gelb muss raus“ usw. usw.

1 „Gefällt mir“

Ja das klappt. Leider bleibt er Online solange er was aufnimmt.

Da ich das Licht um den TV schalte sehe ich jetzt wann der TV an ist oder etwas aufnimmt :slight_smile:

Sonst muss ich ne Messsteckdose nehmen…

Ja, Aufnehmen, das macht mein Receiver. Deshalb stellte sich dieses Problem für mich nicht.