LAN-T 868 defekt

Hallo,

ich habe über 868 mehrere Sachen angebunden (AKM, RBGW, S0) und nun ist nach einem Stromausfall mein LAN-T 868 nicht mehr erreichbar.

Keine Antwort auf Ping. Das Netzteil habe ich schon mehrfach getauscht und auch das Netzwerkkabel, leider ohne Erfolg.

Die LEDs am Netzwerk Port leuchten / blinken normal (würde ich sagen) und bei RX/TX blinkt es auch sporadisch.

Vom Gefühl her bekommt das Gerät keine IP Adresse via DHCP zugewiesen.

Gibt es eine Möglichkeit herauszufinden, was genau kaputt ist und es zu reparieren?

Vielen Dank. Gruß Dominik

…das hatte ich auch schon mal.
Wenn du das Gerät öffnest siehst du einen Spannungsregler, Messe doch mal den Ausgang.
Bei mir war damals die Ausgangsspannung nicht mehr i.O.
Ich habe das Bauteil ersetzt und seit dem läuft es seit Jahren.
Muss nicht sein dass es bei dir auch so ist, aber das zu kontrollieren kostet ja auch nur 5 Minuten Zeit…

Moin,

vielen Dank für den Tipp!

Bei mir ist das Bauteil auch defekt. Ich werde mal Ersatz besorgen.