[kein bug] 1-Wire

Hab gestern meine 1-Wire-Komponenten bekommen und in Betrieb genommen. :slight_smile:

IPS will aber leider nicht mitspielen…

Hab alles laut Wiki installiert und konfiguriert.
Im OneWireViewer funktioniert auch alles, ABER:

1.) Wenn ich unter Instances eine OneWire - Komponente hinzufüge und auf „New Devide“ klicke, findet er zwar die neue Komponente schliesst aber dann sofort das „OneWire - Configuration“ - Fenster… Ist das absicht? Ist jedenfalls etwas lästig nach dem suchen das Fenster jedesmal wieder aufmachen zu müssen.

2.) Ich bekomm die ersten Werte noch in die Variablen rein, dann is schluss.
Die Werte werden 1 bis 2 - Mal in die Variablen geschrieben danach findet kein Update mehr statt :confused:

Folgende Konfig:
Englischer Windows 2003 Server
IPS neueste Version
Beta-1Wire-Modul aus dem Forum
1Wire-Treiber: „install_1_wire_drivers_v400.msi“
USB-1Wire-Adapter
2x 1Wire-Temp-Sensor
1Wire-Update-Interval: 1 min.

Any Ideas???

Hallo chrisu,

zu 1. > ist mir auch schon aufgefallen und wird geändert.

zu 2. > installiere bitte den iButton Viewer und teste es erneut.
http://files.dalsemi.com/auto_id/licensed/tm322_32.exe

Ich hatte ein ähnliches Problem an einem BELKIN USB Hub - direkt am PC lief alles super
(mit einen Typhoon USB Hub ebenfalls keine Probleme)
Bitte um Feedback.

MST

PS: der Test auf zwei weiteren Notebooks war ebenfalls problemlos

Hallo,

zuzu 1. > Danke

zuzu 2. > Hat leider nicht viel geholfen, hab zwar jetz immerhin schon 7 min. lang daten bekommen, aber dann wars auch wieder aus…

Mir ist aber noch etwas anderes aufgefallen:

Wenn die 1-Wire-Module aufhören Daten zu kriegen lässt sich IPS nicht mehr beenden ??? Nur durch einen restart des ganzen Rechners…
Auch nicht ĂĽber den TaskManager!

Der USB-Adapter hängt alleine direkt an einem USB-Port des Rechners.

thx 4 any help
Christian

zuzuzu 2. auch mit dem 1-Wire Viewer keine Daten?

1wire_viewer.jpg

Ă–ffne mal das TMEX Konfigurationsfenster und gucke mal was da so passiert.
Wenn die Liste Länger wird, und nicht abgearbeitet wird, gibts ein Problem beim Auslesen der Sensoren.

GrĂĽĂźe, paresy

tmex_config.jpg

Hi,

@steiner
Normal funktioniert der 1Wire-Viewer schon, aber wenn sich IPS eingehängt hat geht auch der 1Wire-Viewer nicht mehr…

@paresy
Das ist die „Lösung :eek:“
Solange das „TMEX - Configuration“ - Fenster offen is funktionierts!
Sobald ichs zumach is nach ein paar Minuten wieder sense mit Messwerten und IPS lässt sich nicht mehr schliessen…

Macht man dann das Config-Fenster auf schauts so aus: siehe Bild

Hatten wir sowas mit „wenn fenster offen gehts, wenn zu dann nicht“ nicht schon mal?

lg
Christian

PS: Nach einem Rechnerneustart funktionierts dann noch immer nicht, ich muss immer die Instanzen löschen und neu anlegen.

Kommando retour…
Habs jetzt mal ein paar Stunden mit offenem Config-Fenster laufen lassen und es hat sich auch nach ca. 20min. eingebaut…

Werds jetzt noch auf meinem Notebook testen…

Hallo nochmal,

danke fĂĽr eure Hilfe aber ich glaub das Problem hat sich fĂĽr euch erledigt :rolleyes: .

Auf meinem Notebook funkts einwandfrei !
DĂĽrfte also an den USB-Ports meines ITX-Boards liegen :mad: .

danke
Christian