Bodenfeuchte und Füllstand mit Z-Wave

Hi

ich habe mit für meine Balkonpflanzen eine Gardena Micro Dip Bewässerung gekauft und würde diese nun aber lieber per IPS steuern anstatt dem festen Programm des Trafos von Gardena.

Am liebsten würde ich die Bodenfeuchte per Z-Wave messen (habe kein FS20 und kann auch keine Kabel verlegen), gibt es da was? Was fertiges habe ich nicht gefunden, aber eventuell aus zwei Bauteilen zusammen bauen?

Das Wasser bekommt die Gardena Pumpe aus einem Behälter. Hier würde ich gerne den Füllstand messen. Am liebsten prozentual, zur Not geht aber auch eine Warnung wenn der Wasserstand unter einen bestimmten Level fällt.

Jemand eine Idee?

Danke

Bist du hier schon weiter? Ich suche auch eine Möglichkeit den Wasserstand in meiner Regenwasserzysterne zu visualisieren. Kabellos und am besten mit zwave!

nein, leider nicht.
hat niemand eine Idee?

Eventuell geht es hiermit: VH400 Soil Moisture Sensor

die Frage ist nur: wie bekomme ich die Daten von dem Teil (0-3V) per Zwave an IPS?

ich habe seit 2 Jahren ein Projekt, welches 2 Efeu-Pflanzkübel (ca 100ltr) vollautomatisch bewässert. Das Ganze basiert auf der Gardena Urlaubsbewässerung und VH400 als Bodenfeuchte-Sensor. Ist nicht ist ganz trivial, Aufbau und Projekterfahrungen (der ersten 2 Jahre) habe ich hier mal beschrieben: Vollautomatische Pflanzenbewässererung mit IP-Symcon | Raketenschnecke.net.

Inzwischen habe ich aber die perfekte Konfiguration gefunden & der Efeu freut sich :smiley:
Ich denke, das der VH400 langfristig der einzig brauchbare Sensor ist (da vollkommen verschleißfrei und langzeitstabil).