Bewässerungssteuerung

Hallo liebe Community,

ich bin auf der suche nach einer Möglichkeit der Bewässerungssteuerung.
Hab momentan 7 Magnetventile 230V die ich über EIB ansteuere und damit Sprinkler versorge. Momentan schalte ich die über IPS nur Zeitabhängig mit dem Wochenplan. Da ich aber auch noch eine Froggit-Wetterstation und auch Bodenfeuchtigkeitssensoren verbaut habe möchte ich diese nun Automatisieren.
Also Boden bereits naß = nicht bewässern
Er wird bald regnen = nicht bewässern
zu sonnig = es muss öffters bewässert werden
usw.

Gibts hierfür evtl schon eine passende Lösung (Modul)
Vielen Dank schon mal und schöne Feiertage
Bernd

Guten Morgen
Ich hab ähnliches. Also auch Froggit mit den Bodensensoren und Ventile auf ZigBee Basis. Ist aber egal. Ich hab meine Steuerung mit einem Ablaufplan gemacht. Das auslösende Ereignis ist ein Wochenplan.



Wobei ich nur die Bodenfeuchte verwende. Sämtliche Vorhersagen bezüglich Regen sind mir zu ungenau. Vorallem über die erwartete Regenmenge. Da können lokal große Unterschiede vorherschen. Und am Tag wird so und so nicht bewässert. Ich hatte vorher ein Gardenasystem und da wurde speziell für den Rasen nicht empfohlen, am Tag bei Sonneneinstrahlung zu wässern, da das Wasser dann keine Zeit hat, in den Boden zu gelangen. Darum auch in der Nacht. Da verdunstet nichts. Aber das kannst ja machen wie du willst. Sonneneinstrahlung ist relativ einfach über die Froggit zu bekommen.

Herzlichen Dank für den Vorschlag.
Das werde ich dann mal versuchen umzusetzen.
Frohe Ostern alle miteinader.
Grüße vom sonnigen Haselbachsee :wink:

Kann auch MQtt