Alexa soll z.B. einen Float Wert ausgeben

Hallo,
kann aktuell einfach mit Alexa einen Temperaturwert ausgeben lassen.
Wenn ich aber z.B. den aktuellen Ladezustand eines PV Speichers ausgeben will, dann muss ich sagen: Alexa wie ist die Temperatur von Speicher? Als Antwort erhalte ich dann z.B. 96 Grad. Das heißt dann übersetzt, dass der Speicher zu 96 % geladen ist.
Kann man dies grammatikalisch besser realisieren?
Grüße von
Ekkehard

Mir wäre nicht bekannt, dass Alexa dies könnte :slight_smile:

paresy

Wenn es komplexer wird müsstest Du Dir einen eigenen Custom Skill erstellen, damit geht das.

Für einfache Dinge würde es auch ausreichen eine Alexa Routine und Echo Remote zu nutzten.

Dazu erstellst Du Dir einfach eine Routine mit der passenden Utterance z.B. „Alexa, wie ist der Ladezustand des Speichers“.

Dann lässt Du Dir per Text To Speech die Antwort auf dem Echo Gerät ausgeben, wie die dann lautet ist Dir überlassen.

Das kann dann sein.
Der Ladezustand des Photovoltaik Speichers beträgt zur Zeit 96,5 %.

oder ähliches. Wenn erster April ist, kannst Du Dir dann auch gerne als Antwort auch
Der Zeiger steht in der Kurve und es ist fünf Minuten später als vorher“ ausgeben lassen.
Viel Spass beim ausprobieren.

Hallo Fonzo,
danke für Deine Antwort. Habe das Modul installiert und mein Amazon Echo hat eine Instanz-Nummer erhalten.
In der Doku steht dann am Ende: Starten einer Routine, doch da komme ich mit der Beschreibung noch nicht ganz klar. Alexa muss doch zuerst wissen, dass beim Aufruf von: Alexa wie ist der Ladezustand des Speichers,
mir eine Antwort geben soll?
php Script würde m.M. so aussehen:
ECHOREMOTE_StartAlexaRoutine(die InstanceId, „Ladeszustand des Speicher“);

Wie/Wo erfolgt nun den Aufbau des Text to Speech ?
Wahrscheinlich stelle ich mich etwas dumm an. Sorry, aber Danke für Deine Unterstützung.
Grüße von
Ekkehard

Du willst in dem Fall auch keine Routine starten, sondern anders herum eine Alexa Routine soll eine Sprachausgabe starten.

Richtig und deshalb willst Du eine Szene über den Smart Home Skill starten und nicht eine Routine aus der Alexa Remote.

Dazu gehst Du wie folgt vor:

[ul]
[li] Ein Skript anlegen, dass dann als Szene gestartet werden soll. Den Inhalt wird weiter unten erläutert.
[/li][li] In der Alexa Kerninstanz dieses Skript unter Szenen zuweisen
[/li][li] Alexa App auf dem Smartphone öffnen und dort auf Mehr -> Routinen -> + klicken um eine neue Alexa Routine zu erstellen
[/li][li] EIn Routinennamen eingeben z.B. PV Abfrage
[/li][li] Wenn folgendes passiert -> Stimme wählen und dort eingeben z.B. wie ist der Ladezustand des Speichers
[/li][li] Aktion hinzufügen -> Smart Home -> Szene steuern und die Szene aus IP-Symcon auswählen (das Skript das die Textausgabe machen wird)
[/li][li] Wenn Du jetzt diese Alexa Routine per Sprache aufrufst sollte das Skript aufgerufen werden, dazu muss im Skript selber dann eben eine Sprachausgabe auf einem Echo Gerät erfolgen
[/li][/ul]


<?php
$value = GetValue(12345); // 12345 ist die Variable mit dem Wert der PV Anlage
$format = 'Der Ladezustand des Speichers ist bei %.1f Prozent'; // Formatierung auf eine Nachkommastelle
$text = sprintf($format, $value);
ECHOREMOTE_TextToSpeech(23456, $text); //  23456 ist die Objekt ID des Echo Geräts, auf dem die Sprachausgabe erfolgen soll


Hallo Fonzo,
ganz dickes Kompliment für Deine perfekte Beschreibung.
Habe mich genau an die Beschreibung gehalten und es hat funktioniert.
Mit diesem Ablauf kann ich nun weitere Szenen realisieren.
Z.B. die Abfrage: wieviele Fenster sind gerade offen etc. Da habe ich noch viele Ideen.
Wünsche Dir einen schönen Abend und nochmals besten Dank.
Grüße von
Ekkehard

Moin Fonzo,

klasse Tipp:-) Da werde ich mal mit rumspielen.

Ralf

Hallo Fonzo,
seit gestern erhalte ich die Meldung: Anmeldung fehlerhaft. Wenn ich in der Maske : Anmeldung testen drücke, und bekommt zuerst die Meldung : bei der Anmeldung ist ein Fehler aufgetreten und ferner bekomme ich eine SMS, dass sich eine zweite Person mit meinem Account anmelden will. Dem stimme ich zu, trotzdem klappt es nicht mehr.
Danke für Deine Hilfe.
Grüße von
Ekkehard

Hallo Fonzo,
habe nunmehr innerhalb von ca 10 Tagen zwei mal das Amazon Passwort ändern müssen, damit die Sprachausgabe mit Alexa möglich war. Aber seit heute hilft auch kein Amazon-Passwort-Änderung mehr.
Immer kommt die Meldung: Anmeldung fehlerhaft und auf’s Handy bekomme ich die Meldung, dass jemand versucht auf mein Amazon Konto zuzugreifen.
Welche Möglichkeiten habe ich noch, dass ich weiterhin die tolle Sprachausgabe nutzen kann?
Danke für Deine Hilfe.
Gruß
Ekkehard

Das Problem hatte ich auch, dann hab ich die Zwei Faktor Anmeldung aktiviert und es funktioniert um einiges besser

Gesendet von meinem SM-G975F mit Tapatalk

Hallo PhilippS,
habe mein Amazon Konto auf 2 Faktor Zertifizierung umgestellt.
Was trage ich nun in diesem Feld Amazon 2FA ein?


Wenn ich das Amazon Verfahren verstanden habe, dann wird ja bei jeder Anmeldung ein neuer Code benötigt?
Wie sage ich das nun der ip-symcon-Anwendung?
Danke für Deine Hilfe.
Gruß
Ekkehard

Hi,
wie es geht steht ziemlich gut in dem PDF (Link in Doku) das die Anmeldung beschreibt. 2FA läuft bei mir auch seit Monaten ohne Probleme oder Neuanmeldung.

Bei der ersten Anmeldung kann man Amazon sagen „Diesem Gerät immer vertrauen“ dann wird kein neuer Code benötigt. So kann man es auch zu Hause im Browser machen während man unterwegs dann immer einen Code bekommt.

Ralf

Hallo Ralf,
die Doku habe ich bereits mehrfach gelesen. Vielleicht tue ich mich bei der 2FA etwas schwer.
Wo in der Instanzkonfiguratioin stelle ich ich, dass Amazon diesem Gerät vertrauen kann?
Dann muss ich ein langer Cookie String ermitteln und bei der Instanzkonfiguration in das Feld Cookie einfügen.
Der Cookie beginnt mit Cookie… dies doch weglassen?
Das Feld Amazon 2FA in der Instanzkonfiguration bleibt leer?
Der Schalter benutze eigene Cookie ist ein oder aus?
Aus Datenschutz kannst Du mir doch sicherlich ein Hardcopy der Instanzkonfiguration an meine PM senden?
Wäre doch Schade wenn ich die Sprachausgabe nicht mehr nutzen könnte.
Danke und einen schönen Tag
Ekkehard

Hi,
ich meinte dieses PDF https://www.symcon.de/forum/attachment.php?attachmentid=48519&d=1554833431. Ich muss mich aber berichtigen „Diesem Gerät immer vertrauen“ spielt keine Rolle. Vielleicht kann ich hier mein Alter als Entschuldigung nehmen:-)

Cookie muss/darf gar nicht mehr aktiviert sein.

Ralf

Hallo Ralf,
danke, Du machst mir wieder Mut, dass auch ich die Alexa wieder zur Sprachausgabe bewegen kann.
Diese Doku sieht ganz anders aus, als die mir bekannt.
Gleich zu Beginn wird im pdf-file von einer ZIP-Datei gesprochen. Wo finde ich diese ZIP Datei?
PS: ich keine Dein Alter nicht, doch ich zähle mich auch schon zu der älteren Generatio mit 60+ :slight_smile:
Grüße von
Ekkehard

Moin,
OK ich bin noch 2.5 Monate <60:-)

Bin mir nicht sicher aber ich schätze die ZIP-Datei braucht man nicht mehr. Das stammt wohl noch aus den Anfängen.

Ralf

Hallo Ralf,
danke für Deine Hilfe,
aber ich komme in der Doku bis zum Punkt 6: Klick auf „Generiere OTP“. Dann kommt diese Meldung:
Habe doch noch nicht die unter Punkt 1 aufgeführten Files?
Danke
Grüße von
Ekkehard

Hi,
da kann ich kaum weiter helfen. Ich habe es das letzte Mal vor 18 Monaten gemacht. Hast Du vielleicht die Bindestriche beim Code mit eingegeben? Ich kann leider nicht mehr nachsehen wie ich den Code eingegeben habe.

Ralf

Hallo Ralf,
danke für den Tipp mit den Leerstellen im Code.
Die muss man erst in einem Editor, incl. dem letzten am Ende, entfernen und dann kann man sich den OPT Code generieren lassen. Dann kommt auch die ersehnte Meldung: Instanz ist aktiv.
Danke für Deine Hilfe, ohne die Doku hätte ich das nie hinbekommen.
Grüße von
Ekkehard

Hallo Ralf,
im neuen Forum sind leider die Links nicht mehr gültig. :confused:
Habe bei mir auch die 2FA bei Amazon aktiviert und den Code über die Einstellungen bei meinem Kundenkonto, „Neue App hinzufügen“ → „Barcode kann nicht gescannt werden?“ → und die Leerzeichen entfernen und dann in das Feld bei Instanzkonfiguration und Amazon 2FA eingefügt.
Jetzt kann ich mich mit den unteren Buttons Anmelden auch anmelden.
Oder mit Generiere OTP auch den richtigen ZahlenCode sehen.
Aber bei der Instanz steht noch immer die Meldung „Die Anmeldung ist fehlgeschlagen“!
Jetzt weis ich momentan nicht weiter :neutral_face: